1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Bahnübergang

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Marian, 9. Dezember 2005.

  1. Marian

    Marian Guest

    Hallo

    Ich wollte Fragen ob es im Vorbild Bahnübergänge die in Kurven liegen gibt.

    Danke für die Antworten
    Marian :zwinker:
     
  2. Ja es gibt Bahnübergänge die in Kurven liegen. Aber eher selten. Bei Annenheim liegt er z.B. in einer Kurve. Aber in einer sehr Großen.

    Sebastian
     
  3. Marian

    Marian Guest

    Dankeschön! :abheb:

    Marian
     
  4. swisskrokodil

    swisskrokodil Mitglied

    Wenn du den großen Radius des Vorbild bedenkst, findest du praktisch überall Bahnübergänge, die in einer Kurve liegen. Die Radien sind natürlich meistens sehr groß, auf Nebenbahnen kann es aber schon mal etwas deutlicher erkennbar sein. Z.B. gibt es an der Strecke Münster-Rheda sehr viele Bahnübergänge, die in einer Kurve liegen, beispielsweise an der Danziger Freiheit oder dem alten Handorfer Bahnhof.
     
  5. Marian

    Marian Guest

    Naja, das stimmt schon nur der Radius bei mir ist 360mm, aber ein größerer Radius lässt sich nunmal nicht
    realisieren. :n8:
     

Diese Seite empfehlen