1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Bau meines Badesees mit Strand

Dieses Thema im Forum "Landschaftsbau und -gestaltung" wurde erstellt von franks-modellbahn, 2. September 2011.

  1. franks-modellbahn

    franks-modellbahn Neues Mitglied

    Hallo,
    da ich auf Grund meiner Vorstellung und meiner darin verlinkten Homepage einige Anfragen bekommen habe zum Bau meiner Anlage habe ich hier eine kurze Info über ein Motiv meiner Anlage. Es handelt sich dabei um einen kleinen See mit Badestrand.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich habe zuerst einen Ausschnitt in die Grundplatte gesägt und anschl. mit Abstand eine weitere dünne Platte drunter geschraubt. Zur Abdichtung habe ich Alufolie genutzt und mit Gips modelliert und Abtönfarbe den Grund coloriert. Anschl. wurden die Uferbereiche mit Pflanzen, Sand und Kies ausgestattet. Das "Wasser" besteht aus "Waterdrops klar" von Noch.

    Beim Strand habe ich noch ein Problem. Der Sand (fein gesiebter Vogelsand) ist hier nur lose aufgebracht. Ich hatte es erst mit Holzleim versucht, aber das war dein kein Strand mehr, sondern mehr eine Lehmgrube.

    Vielleicht hat ja noch jemand Ideen, wie ich den Strand besser machen kann. Da meine Anlage derzeit umgebaut wird, kommt der See in etwas abgewandelter Form in die neue Anlage.
     
  2. Kater Karlo

    Kater Karlo Mitglied

    Hallo Frank,
    hast du schonmal an Haarspray gedacht??
    je billiger desto klebiger :D


    Gruß aus Kerpen

    Fritz
     
  3. Ottoder1.

    Ottoder1. Renommiertes Mitglied

    Hallo Frank,

    Ich habe es mit Wasserverdünntem Holzleim (Ponal) und Spielesand gemacht.



    Gruß Otto
     

    Anhänge:

  4. Amtmann

    Amtmann Mitglied

    Hallo Frank,

    kann Otto nur zustimmen, habe Ostseesand genommen und stark verdünnten Holzleim, gibt ein ganz gutes Ergebnis.

    Viel Erfolg !!
     
  5. Kute

    Kute Guest

    Hallo Frank,

    und hier meine Variante, der Campingplatz am See mit gips, Weißleim, Vogelsand in der Reihenfolge:

    Den Anhang 7060 betrachten
     

    Anhänge:

    • 2571.jpg
      2571.jpg
      Dateigröße:
      96,6 KB
      Aufrufe:
      28

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren