Problem/Fehler Bei mir hakt die Seite seit gestern

Dieses Thema im Forum "Feedback und Support" wurde erstellt von schneeflocke33, 13. August 2014.

  1. schneeflocke33

    schneeflocke33 Aktives Mitglied

    Hallo Markus,

    meine Seite hakt seit gestern extrem.
    Unglaublich lange Ladezeiten, teils kein Laden möglich. 2 noch nicht gelesene Unterhaltungen bekomme ich nicht geöffnet, sondern lande auf einer weißen Seite.

    Soll nur als Info dienen, vielleicht geht es anderen ja ähnlich.

    Cache habe ich geleert, es brachte keine Abhilfe.
     
  2. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Heidi

    Über welchen Browser gehst du denn auf das Forum. Ich hab nämlich die Erfahrung gemacht das mit den Microsoft Internetexploer viele Seiten, auch hier das Forum nicht ordentlich lädt. Hast du es mal mit einen anderen Browser (ich nutze den Mozilla Firefox) probiert?

    Viele Grüße
    Matthias
     
  3. schneeflocke33

    schneeflocke33 Aktives Mitglied

    Problem scheint behoben ... ich hab nichts nochmal verändert; ich nutze immer Firefox ;)
     
  4. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Vielleicht irgendwas lokal an deiner Leitung gewesen? Bei mir wars die Tage aber auch so, dass ich teilweise nur mit deaktiviertem Avira surfen konnte, weil der irgendwann alles dicht gemacht hat. Wird irgendwo da eine Einstellungssache sein (die mich mal wieder in meiner Meinung über zu viel Sicherheit bestätigt ;))
     
    Kesselwagen gefällt das.
  5. mobarainer

    mobarainer Guest

  6. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Ich bin zwar noch bei der Deutschen Teleblöd jedoch über ein zu langsames Internet am Dienstag, konnte ich mich nicht beklagen, veleicht liegt das aber auch daran, daß unsere Vermittlungsanlage im Ort bereits schon seit jahren digitaisiert arbeitet und das ohne nennenswerte Probleme. Andererseits ist aber immernoch entscheidend, wie weit man von der Ortsvermittlungsanlage weg wohnt. Wichtig dabei ist die Kabellänge vom Computer zur Anschlußkarte in der Ortsvermittlungsanlage, die Leitungslänge sollte 3 Km in keinem Fall überschreiten, verwendet man W-Lan dann wird ab dem Router gerechnet an dem das Kabel eingestöpselt ist. Entscheidend ist aber auch die Leitungsführung in der Straße und innerhalb der Ortsvermittlungsanlage, die direkte Luftlinie zur Ortsvermittlung kann geringer sein als die verlegte Kabellänge. Auskunft über die aktuelle Kabellänge erteilen nur auf Anfrage die Techniker vor Ort, wenn du die mal gegen Gebühr bei dir zu Besuch hast.

    Das von der Deutschen Telekom propagandierte neue Glasfasernetz fällt aber immernoch sehr häufig aus, glücklich können sich noch die Kunden schätzen, welche noch über die alten Kupferleitungen verfügen.

    Meine "ehrenwerten" Nachbarn beklagen sich ständig darüber, daß deren Glasfasernetz sehr häufig gestört ist, bekanntlich gehört der Hausanschluß bishin zur ortsvermittlungsanlage dem Monopolisten Telekom, von dem die privatanbieter die Leitung mieten müssen. Nicht in allen Städten und Gemeinden gibt es auch separate Kabelnetze von privaten Anbietern.

    Bei uns im Landkreis Stormarn vor den Toren Hamburgs in Schleswig-Holstein gibt es Dörfer, in denen noch nicht einmal DSL1000 ankommt sondern gerade mal mit der halben Leistung, eine Besserung ist geplant, der Ausbau jedoch erst einmal auf das Jahr 2022 verschoben. Kommt da Freude auf?
     
  7. mobarainer

    mobarainer Guest

    der Zugriff ist wieder extrem langsam und dauert schon den ganzen Abend an. Der Ping geht einigermaßen (39ms) aber bis eine Seite aufgebaut wird dauert es fast eine Minute. Am Provider liegt es nicht. Alle anderen Websites laufen normal - nur mal zur Info.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  8. mobarainer

    mobarainer Guest

    Es ist schon wieder a......lahm. Der ping läuft mit 39ms aber die Seite baut sich unwahrscheinlich langsam auf.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  9. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Admins,
    es ist momentan ein unzumutbarer Zustand. Ich habe versucht einen Beitrag zu erstellen und Bilder hochzuladen und nach 5 Minuten abgebrochen. Es geht nix. Antworten kommen von euch keine. Es macht keinen Spaß mehr und ich habe langsam auch keine Lust mehr hier in diesem Forum irgendwas beizutragen.
     
  10. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Rainer,

    ich hatte das auch mal, das sich der Computer zunehmend verlangsamte. Ich habe lange probiert und versucht. Ich habe dann mit einem Freund, einem Computerkenner. ( Fachmann, ) aber doch gute Kenntnisse, mit sweepi und anderen Programmen probiert. Bis wir entdeckt hatten, das sich die beim wöchentlichen Sicherheitsläufen des Wartungscenters immer mehr Wiederherstellungspunkte ansammelten. Die hatten eine Menge Speicherplatz angesammelt und machten das Aufrufen von Seiten zur Totur. Ich würde gerne helfen, aber in dem Bereich bin ich nicht so bewandert.

    Gruß Winfried
     
  11. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Ach so,

    beim Bilder hochladen hakt es bei mir manchmal immer noch. ( Siehe Bildstörung. )
     
  12. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Winfried,
    ich bin IT-Administrator und manage einen Betrieb mit 200 Mitarbeitern und 3 Filialen. Da weiss ich schon wo es hakelt. Wenn ein "ping" auf die IP-Adresse normal durchläuft und auch alle anderen Webseiten normal aufrufbar sind, hat dies andere Ursachen.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  13. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Hallo Rainer und Winfried,

    Beim "Haken" der Webseite hat das meistens mit der Serverlast zu tun, daß im Rechenzentrum, wo as Forum gehostet wird ein Server etwas überlastet ist, bei uns im Forum hatten wir ähnliches auch mal, nach ein paar Tagen war der Spuk vorüber, beenkt bitte auch Server müssen gewartet werden ggfs auch Sicherheitskopien erstellt und Wartungsarbeiten beim laufenden Betrieb vorgenommen werden, ärgerlicher ist es wen ein Server "abraucht" und dann vorrübergehend garnichts mehr funktioniert.
     
  14. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Ingo,

    da stimme ich Dir zu. wenn bei mir das Wartungscenter die Datensicherung ablegt und Zeitgleich der Virenschutz ein Update lädt, baut sich alles etwas langsamer auf. Ich hatte dann jede Menge Wiederherstellungspunkte, so das ich kaum noch Speicherplatz frei hatte. Ich habe dann die ältesten Wiederherstellungspunkte gelösch, dann hat es wieder schneller funktioniert. Jetzt löscht er die alten Punkte selbsständig.

    Was mich stutzig macht, daß manche das problem haben und manche weniger. Ich habe in den letzten Tagen keine Geschwindigkeitsverluste bemerkt. Bei mir hakt ab und an das Hochladen von Bildern.

    siehe hier:
    ?? Allgemein - Bildstörung ? | Modellbahn-Community Forum

    Das könnte aber an Adobe liegen. Ich will hoffen das sich die Probleme mit der Zeit wieder geben.

    Gruß Winfried
     
  15. mobarainer

    mobarainer Guest

    Mein Ärger ist jetzt auch abgeraucht:confused: . Funktioniert wieder.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  16. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Am Server sollte es eher nicht liegen. Der ist eher unterfordert. Aber wie gesagt, ich hatte hier die letzten Tage auch enorme Probleme und kam teils gar nicht ins Netz. Angeblich könnte eine Komponente von Avira dahinter stecken, wie man mir sagte, das Problem soll aber demnächst ein Fix bekommen oder bereits erhalten haben.
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren