1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Das sauber machen der Anlage

Dieses Thema im Forum "Tipps und Tricks" wurde erstellt von Markus, 28. März 2004.

  1. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Hallo,
    heute habe ich angefangen mal meine Anlage zu reinige.
    Und zwar nach dem Beispiel des MiWuLa's. Habe im Fernsehen gesehen, dass die das saugen.
    Das habe ich auch ausprobiert. Teilweise, also bei Loks, Waggons und Häusern muss man nochmal mit dem Pinsel nachhelfen, aber sonst klappt das prima!
     
  2. Benina

    Benina Mitglied

    Hallo,

    nicht anders tu ich es auch!!!


    Gruß Benina
     
  3. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Man sollte blos den Beutel nicht voreilig weg werfen, sondern erst einmal aufmachen und durchsuchen.
     
  4. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Wenn ich da an unseren Kärcher-Sauger denke. Also das wird ich mit unserem lieber lassen.
    Den hab ich auch auf dem Bau benutzt. Der saugt auch ganz sch?ne Klamotten weg. Da würden wohl so etliche Preiserleins mit verschwinden.
    Aber mal im Ernst, das ist ja auch die einzige Alternative. Meine alte Anlage ist leider nie in den Genuß einer solchen Reinigung gekommen. Nach der Ausstellung stand sie nur in der Ecke, dann kam die Heirat, dann 10 Jahre garnichts und anschließend die Trennscheibe.
    Die Anlage davor, die ich von meinem Vater übernommen habe, hat aber auch den Staubsauger mit geringerer Leistung, damals gab es noch keinen Staubsauger mit 1000W, zu spüren bekommen.
     
  5. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Auf dem MiWuLa, da saugen die ja auch 1 m² und lehren dann den Staubsauger aus und nehmen dann die Figuren. Ich muss morgen, bzw. heute weiter machen, hatte viel gestern, bzw. heute, je nachdem viel zu tun.
     
  6. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Also, wenn ich meine Anlage sauge, dann fehlt bei mir immer viel Grünzeug und muss dann Nach-Begrasen....


    Wie sieht das bei Euch aus? :(
     
  7. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Naja, unterschiedlich, ich such das raus
     
  8. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Das mit der Begrünung ist auch so eine Sache. Hätte da auch so meine Bedenken.
    Meine alte Anlage hatte ja Begrünungsmatten, das war nicht so das Problem, aber das Gras, das sozusagen in den Leim geschossen oder mit dem Elektrostat aufgestellt werden, also ich weis nicht, ob das alles so fest sitzt.
     
  9. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Also beim Diorama, meines Bauernhofes geht das noch, das Meiste bleibt drauf.
     
  10. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Mit der Zeit könnte sich dies aber ändern, oder!

    Grasmatten sehen einfach nicht so professionell aus, da diese so gleichmässig aussehen und auf der Anlage nicht so gut zur Geltung kommen!
    :(
     
  11. albula

    albula Mitglied

    Sag mal Roland

    Mit was und wie hast Du denn die Begrünung gemacht?

    Grundierung?
    Weissleimbasis?
    Nachträglich nochmals geklebt?

    Vielleicht kannst Du mit ein paar wenigen Anpassungen auf das nachträgliche Begrünen verzichten...

    Grüsse

    Tom
     
  12. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Keine Ahnung. Also bei mir bleibt das Meiste drauf, sonst streue ich nach.

    Wollte zuerst nur Grasmatten machen, aber gehe wohl davon ab. Vielleicht ein Mischmasch :D
     
  13. Benina

    Benina Mitglied

    Bei mir bleibt das Grün auch drauf, okay einwenig geht auch schonmal durch den Sauger, aber das liegt auch womöglich daran, dass an manchen Stellen zuviel Grün aufgetragen wurde.
    Begrünt habe ich auf Weißeimbasis und auch das Einschottern geschieht damit mit verdünnten Weißleim.

    Gruß Benina
     
  14. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Die Anlage meines Vaters wurde auch immer mit dem Staubsauger sauber gemacht. Aber die alten Dinger im Osten hatten auch nicht die Leistung. Da blieb alles drauf was drauf gehörte. Nur die alten Tannenbäume waren doch schon ganz schön verdreckt.
     

Diese Seite empfehlen