Betriebsabläufe Definition eines Bahnhofs, Signale und Fahrzeuge bis Epoche II b

Dieses Thema im Forum "Diskussionen zur Eisenbahn" wurde erstellt von Atlanta, 4. September 2018.

  1. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Moin Kollegen,

    lange habe ich nach der Situation gesucht und bin bei Scholkmann im 4. Abschnitt ,,Signal und Sicherungsanlagen" in dem, im Jahr 1904 von Bluhm, von Borries und Barkhausen herausgegebenen Buch ,,Eisenbahnbau der Gegenwart," fündig geworden.

    Es geht um die Aufstellung von Signalen an mehrgleisigen Bahnstrecken.

    20211008_020617.jpg
    20211008_020700.jpg
    Buchauszug aus dem im Jahr 1904 publizierten Buch ,,Eisenbahnbau der Gegenwart" 4. Abschnitt betreffend der Signal und Sicherungsanlagen

    In den nachfolgenden drei Abbildungen aus selbigem Buche, sind die in § 22 Artikel 1 am Ende des 1. Absatzes beschriebenen Signalgruppen ,,außerhalb" der Gleise eingezeichnet.

    20211007_092012.jpg
    Das ASig B gilt für Gleis III und ASig C für Gleis II.
    Gleis I ist in der Gegenrichtung nach X nicht befahrbar, die ½ englischen Weichen (EKWs) verhindern dieses.

    In Richtung Y wird am HP auf freier Strecke angehalten, wenn es ein Personenzug ist, der dort halten soll.

    20211007_092335.jpg
    Viele Bahnverwaltungen bestanden aber auf die Aufstellung eines ASigs wie bei F eingezeichnet.

    Diese Art der Signalanordnungen bedingt speziell bei preußischen Bahnen den Einbau einer, hier im Plan gestrichelt dargestellten, Schutzweiche.

    Bei Kurvenlage der Bahnstation besteht die Gefahr, Signal F nicht eindeutig identifizieren zu können, deswegen also stellte man ,,Zähl- oder Unterscheidungs" - Maste auf, das waren Signalmaste ohne Arme aber mit weiß leuchtender Laterne an ihnen durfte ohne anzuhalten vorbeigefahren werden.

    20211007_092253.jpg
    In dieser Situation bei einer größeren, räumlichen Trennung von Bahnsteigen und Gütergleisen, wird das Signal D notwendig, was erst auf ,,Fahrt frei" gestellt wird, nachdem der Zug von X kommend, angehalten hat.

    20211007_093012.jpg
    Ansicht einer Endstation mit Zwischensignalen vor den Bahnsteigen also mit Signalflügeln für zwei Fahrtrichtungen.

    Das betreffende Symbol für solche Signale sind nachfolgend dargestellt.
    20200407_192831.jpg
    20201226_145137.jpg

    Schönen Gruß,

    Ingo
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2021

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren