1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Durchfahrtsbahnhof

Dieses Thema im Forum "Gebäudemodelle" wurde erstellt von Neu22, 1. Juni 2011.

  1. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    ich habe auf Arbeit einen CNC Fräser und Kunststoff (PP) der hat zu mir gesagt der würde mir zur Spätschicht einen Durchfahrtsbahnhof fräsen!
    Jetzt brauche ich nur eine Zeichnung wie in etwa so was gebaut wird und wenn es möglich ist noch einb paar Maße dazu, weil ich mich nicht so mit dem Maßstab auskenne!
    Wer da gute Ideen hat, kann ja mal schreiben.

    LG.Oliver
     
  2. Bremsklotz

    Bremsklotz Neues Mitglied

    ..was ist ein Durchfahrbahnhof, der gefräst werden kann ? Meinst Du einen [lexicon]Bahnsteig[/lexicon] ?
     
  3. Neu22

    Neu22 Mitglied

  4. rb1209

    rb1209 Neues Mitglied

    Naturmaße nehmen umrechnen und fräsen , so mache ich es zum Beispiel oder ich besorge mir Baupläne falls vorhanden..



    gruß

    Roman
     
  5. Neu22

    Neu22 Mitglied

    klingt einfacher als gesagt, allso kompliziert soll es eh nicht werden!

    lg
     
  6. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    ich habe mal eine Zeichnung gemacht ist aber noch nicht fertig, wie so etwas aussehen soll!

    LG.Oliver
     

    Anhänge:

  7. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo, ich wollte mich jetzt drüber machen über die Maße für die breite und höhe der Durchfahrt!
    Dabei bin ich auf folgende Seite gestoßen: http://www.miba.de/morop/ph01-v1.pdf
    Wenn ich mir für Spur G R1 die Gleismaße, [lexicon]Bahnsteig[/lexicon] nehme, will ich die Breite ausrechen! Weiss aber noch nicht ob es 2 oder 3 Gleisig wird!?
    Die Maße die da angegeben sind stimmen aber nicht 100% mit dem was ich meße!
    Beispiel wenn ich einen Zwischenbahnsteig nehme da ist die Breite von Gleismitte zu Gleismitte 188 und ich habe aber nur 170.
    Das heisst das der [lexicon]Bahnsteig[/lexicon] noch kleiner werden muss!
    Eigentlich wollte ich in der Mitte einen Inselbahnsteige (Zugang in der Mitte) nehmen und da reicht der Platz aber nicht aus!

    Hat denn keiner einen Vorschlag?
    Ich brauche letzt endlich die Maße um mir die Gesamtbreite auszurechen!

    LG. Oliver
     
  8. rb1209

    rb1209 Neues Mitglied

    Der Ganze Modellbau ist ein Kompromiss , wähle das was für dich machbar ist und setzte es um...



    gruß

    Roman
     
  9. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Das ist mir schon klar!
    Ich muss das mir noch mal genau durchrechnen!

    LG.Oliver
     
  10. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,



    hat denn keiner eine Idee?

    Ich habe jetzt mal versucht das Bahnhofsgebäude 1:1 zu zeichnen und mit maßen zu versehen das ist gar nicht so einfach!



    Bin um jede Hilfe dankbar!!!



    LG.Oliver
     
  11. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Moin,

    die ist zwar 1:220 , aber dort kannst du sehen wie man einen Plan erstellt

    Das Projekt "Bahnhofshalle" für die Minimodule | 220dasjournal

    modern
    Neubau Bahnhofshalle - Modellbahn-Forum fr 1:22,5 und 1:1 - 1:32

    Datei:Gera Bahnhofshalle.JPG – Wikipedia

    Du brauchst:
    Die Anzahl der Gleise, die überspannt werden sollen
    Die Anzahl der Bahnsteige die überspannt werden sollen
    Die Breite der Gleise
    Die Breite der Bahnsteige

    Die Maße addierst du zusammen und hast die Breite.

    Dann überlegst du dir wie lang sie sein soll. Das ist variabel.
    Je nacjdem wieviel von deinen Zügen noch zu sehen sein soll.

    Das ist doch nicht schwer? Sonst mach mir mal einen [lexicon]Gleisplan[/lexicon]
    und ich rechne.
     
  12. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    das mit der breite habe ich schon hinbekommen!
    Ich nehme den Gleisabstand 170 und [lexicon]Bahnsteig[/lexicon] 60 dann komme ich auf eine breite von 400!
    Die Höhe ist 270 untere Strebe,
    Nun soll an der Seite auch noch das Gebäude mit ran das habe ich aus dem [lexicon]Bahnhof[/lexicon] Dammtor übernommen.
    Jetzt brauche ich nur noch die Maße für das Gebäude!
    Die länge wird 1m.

    LG.Oliver
     
  13. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

  14. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    ich habe mal eine neue Zeichnung erstellt mit Maßen enthalten!

    Nun weiss ich nicht was der Bogen für einen Radius haben muss!?
    Wer kann mir den helfen?
    Die Zeichnung ist nicht genau gezeichnet, aber die Maße müssten soweit stimmen!


    LG.Oliver
     

    Anhänge:

  15. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Hallo Oliver,

    den Radius kann ich dir nicht verraten, aber zeichne das
    doch 1:1 und übertrage es dann. So mache ich es auch.
    Ich baue gerade ein Segelboot und der Radius der Spanten
    für den Rumpf ist mir eigentlich egal. Ich zeichne den Plan
    und lege ihn (in diesem Fall) direkt auf das Holz.
     
  16. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    ich versuche es mal 1:1 zu zeichnen!
    Wenn ich es theoretisch rechne müsste der Radius 200 sein, dann komme ich auf eine Höhe von 250+20+200+20=490mm!
    Ist das nicht zu hoch oder geht das so?

    LG.Oliver
     
  17. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Moin Oliver,

    Wenn du die Fahrzeughöhe und die Gleishöhe davon abziehst, erhälst du
    eine Durchfahrtshöhe. Und da ist dann nicht mehr viele Luft.
    Es war ja deine Idee ein Halle zu bauen. Das wird schon ein gigantischer
    Klopper.
     
  18. Neu22

    Neu22 Mitglied

    Hallo,

    wie sollte ich das jetzt verstehen?
    Also soll ich die Höhe neu konstruieren oder was?
    Bitte gebt mir mal ein paar maße wo ich mich daran orientieren kann!
    Bin mit meinem Latein am ende!

    LG.Oliver
     
  19. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Hallo Oliver!
    Die Maße mußt Du Dir schon selber ausmessen. Wir wissen weder die Maße Deiner Schienen, noch die Maße Deiner Fahrzeuge, oder Deine örtlichen Gegebenheiten. Mache doch mal eine einfache Papierschablone ( entspricht dem Lichtraumprofil) oder bastele Dir Vorlagen aus Pappe. Das ist dann der Anfang Deines Gebäudes. Alles was Du um dieses Maß rumkonstruierst ist Deiner Fantasie überlassen.Bei Deiner Baugröße gehst Du zwangsläufig Kompromisse ein. Mach es einfach so, daß es stimmig aussieht und Dir gefällt.
     
  20. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Hallo liebe Kollegen,

    Das Lichtraumprofil für Spur G sollte mit 20 cm in der Höhe und 14 cm in der Breite ausreichend bemessen sein, die Fa. PECO gibt zwar etwas kleinere Maße an (11 cm Breite und 19 cm Höhe für eine Dampflok), jedoch eine kleine Reserve nach allen Seiten wäre schon brauchbar.

    Spur G ist im Maßstab 1:22,5 in Großbritannien auch 13,5 mm Scale genannt, das bedeutet 13,5 mm entsprechen einem Fuß (imperialistisches Längenmaß von 30,48 cm in Natura 12 Zoll/Inch = 1 Fuß)
    Eine Person von 213 cm ist etwa 7 Fuß groß in der Spur G entspräche das, 7 x 13,5 mm = 914,5 mm = 9,1 cm somit ist die Figur dann 9,1 cm groß. So läßt sich das relativ einfach umrechnen.

    Bemaße doch nach eigenem Gefühl (Länge = 2 x Breite) dann solltest du schon gut damit auskommen.

    Schönen Gruß,

    Ingo
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden