Häuser Ecklingen, das Bahnhofsgebäude entsteht

Dieses Thema im Forum "Gestaltung" wurde erstellt von hanny, 4. Februar 2019.

  1. hanny

    hanny Aktives Mitglied

    Hallo ihr Lieben.

    Da ich diese einheitlichen Plastikgebäude sehr langweilig finde. Habe ich mich entschlossen meine Gebäude, zum größten Teil, selbst zu bauen. Es wird sicherlich das eine oder andere Gebäude von gängigen Herstellern geben. Da diese schon im Bestand sind. Aber diese werden sicherlich mit der Zeit auch verändert.

    Hier an dieser Stelle möchte ich mein Bauprojekt eines Empfangsgebäude vorstellen.

    Es handelt sich um einen modernen Design. Inspiriert durch pforzheim und vielen Gebäuden aus meinen Umfeld.

    Die Gleisseite wird mit einer Glassfront sein. Das heißt es wird Szenerie im Inneren entstehen. Auf der Rückseite befinden sich Polizei, Wartungseingänge, Personaleingänge. Ein Zugang zum Gebäude mit schiebe Türen. Ab der rechten Seite befindet sich ebenfalls ein Eingang mit schiebe Türen und einer behinderten und für Fahrräder gerechte Rampe. Die Ausgänge zum Gleis sind ebenfalls schiebe Türen.

    Das Gebäude besteht im Bürobereich aus drei Etagen und im öffentlichen Bereich aus 2 Etagen mit panaoramablick über den gleisbereich. Die Innenausstattung habe ich mir noch nicht so direkt überlegt. Auf jeden Fall wirds die üblichen Sachen wie nen kleines Restaurant, fahrkartenautomaten, Schalter, Fahrstuhl usw geben.

    Angehängt seht ihr den 1zu1 Plan der Idee. Er ist in 1:160. Wenn jemand will darf er natürlich gerne nachbauen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2019
    rene k gefällt das.
  2. rene k

    rene k Mitglied

    Da bin ich gespannt wie es weiter geht Hannes
     
  3. hanny

    hanny Aktives Mitglied

    Hi.

    Es ging ein wenig weiter.

    Die Teile wurden zurechtgeritzt. Ungefähr 3 Anläufe hat dies gebraucht.

    Um auf eine gute wandstärke zu kommen hab ich mir einen grundrahmen aus balsa zurecht geritzt. Und anschließend mit Druck die forex Platten aufgebracht. Hier seht ihr einen Probeaufstellversuch.

    Es fehlen noch front. Abdeckleisten und feine spachtelarbeiten. Ebenso fehlen Fensterbänke Fensterrahmen Etagenplatten und Wände..
    Lg hanny
     

    Anhänge:

  4. rene k

    rene k Mitglied

    Sieht gut aus
     
  5. hanny

    hanny Aktives Mitglied

    So hab mal die Teile probegestellt. Es fehlt das Dach. Möbel. Beleuchtung.

    Weiß aber noch nicht wie ich die Beleuchtung lösen werde. Tendiere zu kupferlackdraht in den Platten und diesen dann fein zu verpachten um SMD oder LED anzuschließen.

    Vielleicht hat ja jemand ne Idee. LG hanny
     

    Anhänge:

    woody, rene k und lok527596 gefällt das.
  6. hanny

    hanny Aktives Mitglied

    So ein kleiner experimenteler versuch für den gastraum des Restaurants im bhf. Inspiriert durch Toastbrot Verschlüsse. Kleine und grosse Tische mit bänken
     

    Anhänge:

    rene k, woody und lok527596 gefällt das.
  7. lok527596

    lok527596 Administrator Mitarbeiter

    Du hast zuviel dumme Ideen :rolleyes::D
     
    woody gefällt das.
  8. woody

    woody Neues Mitglied

    Das ist wieder typisch.....
    Darauf musst erst mal kommen....

    Lg Georg
     
  9. rene k

    rene k Mitglied

    Bin mal gespannt was daraus wird.
     
  10. hanny

    hanny Aktives Mitglied

    :D:D:D:D:D:D:D:D

    Such schon ne Weile nach ner guten Lösung. Heute Nacht beim mittetnachtsnack lag da der verschluss da und ich hatte die Inspiration.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2019 um 13:18 Uhr
    woody gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden