? Umbauten Fleischmann 1361 Pazifik

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von RSR Engineer, 15. Juni 2020.

  1. RSR Engineer

    RSR Engineer Mitglied

    Servus beinand!
    Ich hoffe, daß jemand mir helfen kann. Im Hintergrund steht das Vorhaben, eine JEP 232R (3L=) mit einem Fahrgestell von einer C-gekuppelten Fleischmann-Lok zu versehen, um die französische Lok auf meiner Anlage (2L=) einsetzen zu können. Als beste Kandidatin erscheint die Fleischmann 1361, da der Antrieb in der Lok sitzt. Was ich allerdings zu wissen bräuchte, sind die Abmessung des Fahrgestells (Länge, Breite, Höhe inkl. Motor, Radstände, usw.), um seine Eignung zu beurteilen. Wenn ein anderes Mitglied so eine Lok besitzt, wäre ich ihm sehr dankbar für diese Angaben.
    Beste Grüße aus dem bayrischen Schwabenländle und merci vielmals
    Artur Gorote
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren