1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

[H0] Märklin C-Gleis: Viel Betrieb auf 2,50x1,20m

Dieses Thema im Forum "Gleisbau und -planung" wurde erstellt von revoller, 3. Januar 2012.

  1. revoller

    revoller Neues Mitglied

    Neben der großen analogen Anlage soll nun auch noch eine kleine digitale entstehen, die Startpackung ist bereits unterwegs und allmählich werden dann auch nach und die nach die C-Gleise angeschafft.

    Gefahren wird auf dieser Anlage digital mit der MS2, später evtl. mit der CS2.

    Da 2,50x1,20m von der Fläche her relativ wenig ist habe ich mich der Herrausforderung mal gestellt und einen entsprechenden Plan entwickelt.

    http://img683.imageshack.us/img683/535/anlage1.jpg


    Der [lexicon]Gleisplan[/lexicon] über 3 Ebenen:

    http://img26.imageshack.us/img26/4177/anlage1gleisplan.jpg

    Da ich nun noch auf mein Startset warte aber noch nie C-Gleise in Händen hielt bitte ich euch einmal rüber zu schauen und evtl. Problemstellen zu finden.
    Gerne nehme ich auch Verbesserungsvorschläge auf.
     
  2. Lok3000

    Lok3000 Mitglied

    Hallo Rouven,

    dein Durchgangsbahnhof liegt an einer eingleisigen Hauptstrecke, auch wenn andere Anlagenteile zweigleisig sind. Wenn ich deinen Plan richtig deute, kann dein [lexicon]Bahnhof[/lexicon] nur von links nach rechts durchfahren werden (Rechtsverkehr auf deinen zweigleisigen Abschnitten vorausgesetzt). Das halte ich nicht gerade für vorbildlich.

    Grüße
    Micha
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren