Hauptbahnhof

Dieses Thema im Forum "Planung" wurde erstellt von Siegfried, 29. November 2020.

  1. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,



    bin ja auch am planen für meinen neuen Bahnhof und habe dort etwas gefunden was ich schon mal vor Jahren gebaut habe, allerdings mit Fleischmann Material.
    Wer hat schon mal mit Peco Code 55 gebaut und dabei Doppel Kreutzweichen verwendet, vor allen welche Erfahrungen mit den DKW´s, positiv oder negativ gemacht.
    Der Bahnhof ist natürlich recht groß, bietet aber reichlich rangier Möglichkeiten, Kurswagen, Lokwechsel, Reisezuggarnituren und nicht zu vergessen auch Güterabfertigung.
    Man kann natürlich auch die DKW´s durch Weichen ersetzen aber das bringt dann doch noch mal einiges an Länge dazu.
    Ich lade mal den reinen Gleisplahn hoch und auch die Umsetzung in Wintrak.

    Der Plan stammt aus dem Buch, Alba Verlag, Modellbahnhöfe im Modell von 1973
    Bahnhof sehr groß.JPG
    Gruß
    und einen schönen ersten Advent
    Siggi
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2020
  2. Kai Eichstädt

    Kai Eichstädt Aktives Mitglied

    Moin Siggi,

    ja, groß ist der Bahnhof sicherlich, kommt da auch noch die eine oder andere Nebestrecke dazu?
    Gleis 2 ist irgendwie komisch, rechts ist keine direkte Verbindung zur Strecke...
    Wie tief ist der Bahnhof, passen die Arme?

    Bisher nur im Verlegen, Antrieb einbauen und Verdrahten, im Betrieb noch keine.

    Stefansburg1.jpg Stefansburg2.jpg
    Unser Verein hat mal (1996) einen angefangenen Kopfbahnhof geerbt. Den habe ich angefangen weiterzubauen (1999). Gefahren ist da aber bis noch kein Zug, was zum einen daran liegt, daß man oft genug andere Projekte auf dem Tisch liegen hat, zum anderen aktuell ein wenig der Platz fehlt, seit wir in unsere jetzigen Räunlichkeiten umgezogen sind (2012).
    Die Bilder sind von 2008.

    Gruß
    Kai
     
  3. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Moin Kay,

    stimmt mit Gleis 2 ist das sehr ungewöhnlich, werde das ändern, ist mir gar nicht aufgefallen.
    Was die Tiefe angeht da ist die Armlänge kein Problem, so wie ich ihn in Peco gezeichnet habe, sind das nur 60 cm.
    Mal sehen wenn man die Gleise ausgelegt hat, sieht dann doch meistens noch etwas anders aus.

    Gruß Siggi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2020
  4. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo Kay,

    Habe jetzt den Plan geändert, bitte einmal schauen.
    Jetzt kann der Zug auch direkt ausfahren.


    Im zweitem Plan habe ich noch mal eine Verbindung von Gleis 9/10 zum Ausziehgleis geschaffen, entweder 2 Weichen oder eine DKW, mal sehen, so wird die Ausfahrt vom Bahnhof bei Rangierverkehr nicht behindert.
    Ich bitte weiter um Kritik oder Vorschläge.

    Gruß Siggi
     

    Anhänge:

  5. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo Forengemeinde,

    zu einem Bahnhof gehört natürlich auch ein BW, nun meine Frage dazu.
    Ich habe vor das BW Analog zu steuern, werden in einem BW auch Fahrstrassen vom Stellwerk eingestellt oder werden dort die Weichen einzeln und vieleicht von Hand gestellt, ich kann mir einzelstellungen gut vorstellen da ja die Loks doch immer eine weile irgendwo warten oder behandelt werden.
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Bleibt alle gesund und einen schönen dritten Advent
    Gruß Siggi
     
  6. lok527596

    lok527596 Vollbluteisenbahner Mitarbeiter

    Hallo Siggi

    die meisten Weichen im. BW wurden von einem Weichenwärter gestellt. Sogenanntes Wärterstellwerk.
     
  7. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Das soll das neue BW werden, es kann auch etwas kleiner ausfallen. Mal sehen was dort am ende raus kommt.
    Jetzt wo man wegen Corona ja reichlich Zeit hat kommen einen doch reichlich schöne Gedanken.
    Auch hier in Dänemark greift ab morgen ein verschärfter shutdown.

    BW recht groß.JPG
    Ich habe mal ein Stück des BWs mit Wintrak gezeichnet. Eimal mit Fleischmann 15° Weichen und einmal mit Peco 10° Weichen aber nur die kurzen, das macht auf der Länge doch schon gute 40 cm aus.
    Was sieht eigentlich besser aus.
    BW FL Peco.jpg Danke Stephan das hilft mir schon ein ordentliches Stück weiter.

    Bleib gesund
    Gruß
    Siggi
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2020

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren