? Digital Hilfe für Anfänger Problem mit Mobile Station 2 von Märklin

Dieses Thema im Forum "Anfänger, Umsteiger und Fragen" wurde erstellt von Hashomer, 3. Januar 2012.

  1. Hashomer

    Hashomer Neues Mitglied

    Hallo zusammen und erstmals "es guets Neus" aus der Schweiz

    Ich habe folgendes Problem: Leider interessiere ich mich für Modellbahnen und bin ein technischer Analphabet (gute Kombination, ich weiss)

    Aber im Ernst und konkret

    Mit meiner Mobilestation 2 laufen alle Loks eigentlich super, lassen sich ansteuern und erkennen etc.

    Leider gilt dies für die paar Weichendecoder die ich schon habe nicht. Ich kann die Weichen nicht anmelden, sie werden nicht erkannt etc.

    Die Anleitung zur MS 2 ist nicht gerade üppig in diesem Punkt.

    Kann mir jemand mit einer verständlichen Schritt für Schritt Anleitung weiterhelfen.

    Wie kann ich die Weichen dazu überreden zu funktionieren?

    Danke für jede Hilfe...

    mit freundlichen Grüssen

    Markus
     
  2. Jochen B.

    Jochen B. Guest

    [font='Georgia, Times New Roman, Times, serif']Hallo Markus,

    da stellt sich zuerst die Frage welche Weichendecoder verwendest Du? Was steht da in der Bedienungsanleitung dazu?

    Dir ebenfalls ein Gutes Neues Jahr und herzlich willkommen hier.

    Gruß Jochen[/font]
     
  3. Sir_Kenji

    Sir_Kenji Mitglied

    Hallo Markus!

    Wönsche der äbefalls no es guets nöis ;-)

    Ich gehe mal davon aus, du verwendest den "Standart"-Decoder mit den "Standart"-Weichenantrieben zum C-Gleis von Märklin - oder liege ich da falsch ;)?

    Zu deiner Frage: Ich selber hatte die MS2 auch in Betrieb. Die Loks musst du bei der MS2 anmelden, die Decoder jedoch nicht. Sobald die die Richtige Adresse am Weichendecoder eingestellt hast, und die Entsprechende Adresse (=Weiche = Rot-Grün-Schema bei der MS2) angewählt hast, solltest du die Weiche schalten können.
    Die Adresse kannst du da, wo ich rot markiert habe, einstellen:

    Den Anhang 921 betrachten

    Eine entsprechende Übersicht, wie du die "Hebelchen" am Decoder einstellen musst, damit du die entsprechende Adresse erhälst, findest du hier: MÀrklin.de "Anhang" öffnen bzw. downloaden.

    Es ist am Anfang ein wenig ein "pröbeln", hatte anfangs auch mühe. Aber sobald man mal den Durchblick hat, wie man die Adressen am Decoder einstellen muss, ist es eigentlich ganz einfach. Die MS2 spricht immer die Adresse an, welche auf dem Display zu sehen ist, egal ob "am Ende" ein Decoder angeschlossen ist oder nichts.
     

    Anhänge:

  4. h0phil

    h0phil Mitglied

    C - Gleis Decoder

    Hallo Zusammen!

    Ich habe vier C - Gleis weichen.
    Zwei aus einer Startpackung in der der Decoder schon eingebaut ist.
    und zwei Decoder habe ich dazu gekauft.
    Nun zu meinem Problem: ich habe alle Nummern die in der Liste von Märklin angegeben sind auf on gestellt, den Decoder mit dem Stecker an die Weiche angeschlossen und die MS2 an den Decoder angeschlossen.
    Doch wenn ich Adresse 1 (also die die auch im Decoder eingestellt ist) schalte passiert nichts. ;( ;( ;(
    Also die Weichenantriebe funktionieren, denn ich kann sie [lexicon]Analog[/lexicon] mit einem Stellpult steuern
    Meine zweite Frage ist: welche Adresse haben die Weichen wo der Decoder schon eingebaut war, denn den Decoder bekomm ich irgendwie nicht aus der Weiche heraus.
     
  5. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Hallo Phillip,

    Das Problem hatte ein Kunde letztens im Modellbahnladen ebenfalls.
    Das Problem konnte vor Ort nicht gelöst werden.
    Eventuell fahre ich nächsten Samstag sowieso hin, dann werde ich
    nachfragen.
     
  6. RalphH0

    RalphH0 Mitglied

    Hallo Philip,

    die Adressen der Weichendecoder aus der Startpackung müßten in der Bedienungsanleitung stehen.
    Was heißt, Du hast alle Nummern auf ON gestellt gemäß Liste von Märklin? Jeder Decoder muß eine eigene Adresse haben, z. B. Weiche drei die Adresse 3, Weiche vier die Adresse 4, wie dafür die DIP-Schalter stehen müssen, steht in der Anleitung zum Decoder.
    Wie willst Du die MS2 an den Decoder anschließen? Die wird an die Schienen angeschlossen (sind rot und braun auch richtig herum angeschlossen und nicht vertauscht, denn dann lassen sich die Decoder NICHT schalten!). In der MS2 mußt Du auch noch sagen, welche Weiche welche Adresse hat.

    Gruß
    R
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren