Tipp (Hinweis) Kataloge stellen sich vor - Teil 2 Zubehör

Dieses Thema im Forum "Gestaltung" wurde erstellt von Joerg, 20. Juni 2004.

  1. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Dies soll ein Hinweis besonders für Neueinsteiger sein. Ein Leitfaden durch die Modelleisenbahnindustrie. Was bieten die einzelnen Anbieter mit ihren Programmen an.
    Ist aber mit Sicherheit auch nur ein Abriss der allseits bekannten Anbieter. Sicher gibt es noch eine Reihe anderer Anbieter und Kleinserienhersteller. Für die meisten angehenden Modellbahnfans aber zum einen unerschwinglich oder nicht einfach zu beschaffen.

    Zubehör:

    Als Anbieter für Zubehör möchten wir hier mit Faller beginnen, dem wohl größten Anbieter in Sachen Zubehör.
    Faller bietet so ziemlich alles an, was man sich an Häuser nur so vorstellen kann. Vom Bahnhof, über Stellwerke bis hin zum kompletten BW, vom Dorf über die Kleinstadt bis zur Großstadt. Brücken und Viadukte gehören genauso dazu, wie Ausschmückungsteile für die Straße, vom Belag, über Leitplanken bis zu Verkehrsschilder und nichtbeleuchteten Straßenlaternen.
    Die Kirmes ist ebenfalls ein Kassenschlager. Von der Pommesbude über ein Karussell bis zum Riesenrad, Achterbahn und Freifalltower ist in H0 alles erhältlich.
    Auch Figuren gibt es bei Faller. Seid einigen Jahren gibt es auch jede Menge zum Thema Kaserne.
    Ein weiteres Thema ist das Faller Car System, selbstfahrende Straßenfahrzeuge, sowohl für H0 als auch seid diesem Jahr in N-Spur.
    Häuser sind sowohl in H0, TT und N erhältlich.
    Des weiteren gibt es dort Geländematten, Aludrahtgewebe, Gipsgewebe, Beflockungs- und Streumaterial, Schotter, Farbe, Fels und Gesteinsplatten, Gewässerfolien, Patinasets, Kleber, Bastelwerkzeug, Leuchtschilder, Motoren und Pumpen, Literatur, Bäume und Sträucher und Hintergründe.

    Ein weiterer Vertreter ist Vollmer . Vollmer fertigt in den Größen G, H0, N und Z.
    Die Palette ist ähnlich wie bei Faller, nur der Umfang ist nicht so groß.
    Bei Vollmer sei in H0 die Romantikserie besonders erwähnenswert. Das sind Bausätze mit Inneneinrichtung und mitgelieferter Beleuchtung. Nicht ganz preiswert, aber ihr Geld wert.
    Vollmer hat auch Ausschmäckungsgegenstände Wohnwagen, Partyzelte, Abenteuerspielplatz, Kinderspielplatz, Skater Park und eine Moto Cross Anlage im Programm. Auch eine Pferderennbahn ist zu bekommen.
    Brücken und Viadukte gehören auch hier zum Programm.
    Zäune w?ren auch noch erwähnenswert und Tunnelportale.
    Vollmer hat auch besonders günstige Einsteigermodelle im Programm.
    Mauerplatten gehören ebenfalls zum Angebot, genauso wie ein Oberleitungssystem.
    Hintergründe sind ebenfalls erhältlich.

    Pola ist ein Anbieter, der leider aus Konkurrenzsucht immer weniger im Programm hat. Schuld ist das Unternehmen Faller, mit der hier eine Fusion eingegangen wurde. Deshalb findet ihr die Online-Seite auch bei Faller. Bei Faller im Katalog tauchen immer mehr Produkte auf, die bereits im Hause Pola gefertigt wurde.
    Besonders erwähnenswert sei hier aber dennoch die Kohlensturzbühne und die Staumauer mit E-Werk.
    Es folgen weitere Modelle, die Faller sein eigen nennt, obwohl es die schon bei Pola gab.
    Pola hat auch einen Rauchgenerator im Programm, sowie Glühlampen, Zäune, Lade und Transportgüter und Tunnelportale.
    Gefertigt wird in H0 und N.

    Busch ist ein Anbieter ganz anderer Art. Seine Angebote umfassen die Baugrößen G, H0, TT, N und Z.
    Er bietet zum Beispiel selbstgestaltete Hintergründe an und hat auch ein Gleisplanprogramm an, mit eines der Ersten, das wohl auf dem Markt waren.
    Er bietet alles, was man sich an Ausschmückungsteilen nur vorstellen kann.
    Smart Autohaus, Containerbahnhof, Segelflugplatz, ein UFO(!!!), Fußballfeld und Friedhof.
    Auch Kleindioramen sind im Programm
    Geländematten, Alugewebe, Wabenplatten, Gebirgs und Felsensortimente, Wildgrasteppiche, Streupulver und Schotter, Belaubungs- und Beflockungsmaterial, Acker, Felder, Wiesen und Seen, Korkplatten und Naturmoos, Tunnelportale, alles zum Thema Straßenbau, Weinberge, Autos, Abreibefolien, Mauerplatten, Bäume und Sträucher, vorgefertigte Geländeteile, Blinkanlagen, Zäune, Ladegut, Lampen und Signale, Soundmodule, beleuchtete Autos und Radarfalle, Beleuchtung für die Kirmes, Funkturm und, und, und.

    Ein weiterer Anbieter von Zubehör und Landschaftsbau ist Noch .
    Noch stellt Produkte in den Spurweiten G, H0, TT, N und Z her.
    Auch Noch hat viel für den Gel?ndeselbstbau für den Unversierten oder Einsteiger an Bord.
    Angefangen von "Terra-Form", einem Stecksystem aus Standplatten, Holzstreben und Klemmverbindern. Darüber hinaus Drahtpapier, Alugewebe, Gipsgeweben und Spachtelmassen. Auch noch hat See-Folien im Programm und einem Wildbach-Set, bestehend aus blauer Grundierfarbe, blautransparenten Klarlack und Kiesel zur Ausgestaltung.
    Des weiteren Sprühkleber, Grasleim, Geländefarb-Set, Patina-Farbset und Pulverschnee.
    Schotter und Natursteine gehören genauso zum Sortiment wie Blattwerk und Streugras.
    Für das Streugras steht ein Begrasungsgerät und eine Gras-Spritzdose zur Verfügung.
    Des weiteren gibt es Dekormoos, besonders feines Streugras, Flocken, Foliagen und Geländematten zur Auswahl. Tunnel als Fertiggeländeteile sind ebenfalls zu erhalten.
    Mauerplatten Arkaden und Tunnelportale sind reichlich vorhanden. Felsen aus Hartschaum, Felswände und Burgruine, alles für den Straßenbau, Brücken und Viadukte, Gleisbettungen, Gleiswendeln, Brückenzufahrten, Kabelbinder, Befestigungsschellen, Soundmodule, Train Case, Lokliege, jede Menge Bäume und Büsche, Figuren und Ausschmückungsteile, Schiffe, Autos, Leuchtfolien und jede Menge Fertiganlagen runden das Angebot ab.
    Des weiteren bietet Noch Produkte der Firma Woodland Scenics an, wobei anbietet das falsche Wort ist. Woodland Scenics ist einer der führenden Hersteller in Sachen Geländgestaltung in den USA. Die im Katalog abgeildeten Artikel sind nur die Highlights. Das angebot ist ähnlich wie Noch. Erwähnenswert sind jedoch die Felsformen, mit denen man sich sein Gebirge selbst erstellen kann.
    Desweiteren findet man die japanische Firma Kato in Katalog wieder. Sie stellt Modelle in H0 und N-Spur her. Ein besonderes Highlight ist das Gleisangebot Kato Unitrack.
    Ein weiterer Partner ist HAG, eine schweizer Firma, die hier ebenfalls mit einigen Highlights in Spur H0 vertreten ist.

    Heki hat seine Stäke im Bereich von Bäumen und Büschen. Die gibt es in Großpackungen und zum Selbstbau. Der Profi-Modellbahner Bernhard Stein arbeitet mit diesem Material.
    Besonders herauszuhaben sind die Felsfolien und "Heki-Aqua" einem Set zur Herstellung von Gewässer.
    Heki electronic bietet alles zum Bau eines Gleisbildstellwerkes und Steuerung der Modellbahn.
    Weiter erhältlich ist Kork-Schotter, Gel?ndematten, Alu-Drahtgewebe, Dekosand, Modelliermasse, Leim, synthetische Grasfasern, ein Handbeflockungsgerät (Elektrostat), Decovlies, Islandmoos. Modellbauplatten aus Styrodur, Verkehrsschilder der verschiedenen Epochen, alles für den Straßenbau und Fertigtunnel.

    Preiser ist der Favorit, wenn es um Figuren geht. Leider ist die Seite seid Ewigkeiten im Aufbau. Tausende sind hier im Angebot, ob fertig bemalt oder unlackiert. Auch Ausschmückungsgegenstände für Büro, Werkstatt und Autowerkstatt, gedeckte Tische für Restaurants und Biergärten sind genau so erhältlich wie Sonnenschirme, Müllcontainer, Gerüste, Liegestühle, Strandkörbe und Palmen.
    Auch Feuerwehrfahrzeuge ein kompletter Zirkus Krone mit Zelt, Tieren und Fahrzeugen ist erhältlich.. Alle gängigen Größen sind enthalten, II, I, G, 0, H0, TT, N und Z..
    Weiter die Ma?st?be 1:25, 1:24, 1:35, 1:48, 1:50, 1:72, 1:100, 1:144, 1:200, 1:350, 1:500.

    Sommerfeld ist der Profi in Sachen Oberleitung. Nicht ganz billig, aber in sehr guter Qualität und voll funktionstüchtig. Er bietet neben der DB auch Oberleitungssysteme der Staatsbahnen Österreichs, Schweiz, Belgiens, Frankreichs, Italiens, der Niederlande an.

    Kibri bietet sowohl Häuser als auch Ausschmückungsteile an. Ein weiteres Futures sind die LKW-Modelle. Kibri spezialisiert sich hier in den Bereichen Schwerlasttransport, Kräne und Bagger. Aber auch ganz normale LKWs für den alltäglichen Transport sind erhältlich. Alles als Bausätze. Vitrinen sind passend dazu zu bekommen.
    Relativ neu im Programm sind Gleisbaumaschinen.
    Wer seine LKW tunen möchte, findet hier zusätzliches Zubehör, wie Schwerlasttürme, Ladekräne, Klimaanlagen, etc.
    Die Häuser sind in H0, TT, N und Z erhältlich, die LKWs derzeit nur in H0.

    Auhagen bietet ebenfalls in H0, TT und N-Spur Häuser und Accessoires an. Bahnhöfe, Ladestationen, Lokschuppen und Bockkräne, Stellwerke, Spannwerke, Streckentelefone, Schranken sind nur einige Dinge aus dem Katalog.

    Wer Autos sucht, ist bei Herpa richtig. PKWs sind hier der Renner. Aber auch gute LKWs sind hier erhältlich. Auch Herpa bietet Accessoires wie lenkbare Vorderachsen, Schwerlasttürme, Kuhfänger, Räder und Achsen und viele weitere Dinge an.

    Wiking ist ebenfalls eine alteingesessene Firma, die Autos herstellt. Ihre Palette ist in den letzten Jahren sehr gewachsen. Die Detaillierung hat sich auch verbessert. Das Preisleistungsverhältnis ist also sehr gut.
    Die Fahrzeuge sind in H0 und N-Spur erhältlich.

    Viessmann ist der Experte in Sachen Signale. Des weiteren hat er auch ein großes Sortiment an Lampen. Das Oberleitungsmaterial wird ständig erweitert und stellt damit eine preisliche Alternative zu Sommerfeld da. Beleuchtete Autos oder mit Blinklicht gibt es dort ebenfalls.
    Auch elektronische Material für den analogen Betrieb ist erhältlich.
     
  2. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Habe den Text zu Wiking nach einigen Recherchen etwas korregiert.
     
  3. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    Danke, für die Mühe! Eine Firma ist aber nicht dabei, von der habe ich gehört, die heißt "Woodlands", stellen Streumaterial usw her.
     
  4. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Woodland ist im Noch-Katalog enthalten.
    Schreib ich mal dazu.
    Aber Noch scheint heute (25.06.04, 6:45) Probleme mit Ihrer Seite zu haben.
     
  5. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    Ah gut, das habe ich nicht gewußt, das Sie im "Noch-Katalog" sind!

    Danke
     
  6. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Habe den Eingangsbeitrag zum Thema Noch noch einmal ?berarbeitet und um die Noch-Partner Kato und Hag erg?nzt und zu Woodland Scenics weitere Gedanken hinzugef?gt.
    ?brigens ist Kato Unitrack etwas f?r unsere N-Spur-Freunde unter uns.
    ?ber die Qualit?t kann ich aber keine Auskunft geben.
    ?brigens gibt es auch zu den Firmen Woodland Scenics, Kato und HAG Kataloge im Fachhandel.
     
  7. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    dann will ich ihn morgen mal aktualisieren auf der Page....

    Kommt doch mal in den Chat...
     
  8. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Das wird heute nichts mehr. Bin ziemlich am Ende. Und bei eBay hab ich auch noch was am laufen.
    Bin heute auch leider wegen unserem Lütten ziemlich spät hier rein.
    (Oh Mist, ist ja mächtig Off-Topic.)
     
  9. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    aha... macht er Probleme?
    da fällt mir was lustiges ein:

    an diesen letzten Sonntag war unsere Nichte bei uns und da musste sie ja auch wieder an den Teich. Ein Frosch saß da so schön auf dem Stein und hat sich gesonnt. Sie hat sich ihn mit meiner Mutter angeschaut und dann ist er reingesprungen.

    Etwas später musste sie wieder hin und die waren nicht da. Ich saß denn da so mit meiner Schwester auf der Bank und haben die beiden beobachtet, also meine Mutter und meine Nichte und da sagt sie so: "Markus, Frosch nicht da! Wo Frosch hin?"
    War irgendwie lusitg...

    //EDIT
    Mir fällt da noch ein Bild ein:
     
  10. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Kinder sind meistens sehr anstrengend aber eben manchmal auch sehr lustig (das war schon wieder Off-Topic) (Smilie)
     
  11. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    jo

    //EDIT

    noch eins ;) :
     
  12. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    Mal eine andere Frage, ab wann gibt es denn die neuen Kataloge? Wäre ja blöd, wenn wir alle jetzt kaufen würden
     
  13. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Märklin bringt ihn meistens im Herbst raus. Oftmals aber auch Anfang/Ende des Jahres
     
  14. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    Gut, dann werde ich mal im Herbst die Kataloge bestellen!
     
  15. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Seid Ihr da nicht ein wenig auf dem Holzweg?
    Neue Kataloge kommen nach der Spielzeugmesse im Frühjahr raus und nicht im Herbst.
    Die neuen Produkte können unter Umständen erst im Herbst oder später rauskommen.
     
  16. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    jo. Märklin ist aber meistens im Herbst.
     
  17. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    also, alles neu bestellen, außer Märklin?
     
  18. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    ich weiß nicht, ob du nun Märklin brauchst. Schau doch auf der Page der Hersteller, wann etwas rauskommt, also die Kataloge.
     
  19. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Märklin, als zukünftiger N-Bahner? Kannst Du getrost stecken lassen. Schließlich hat Märklin nur Z, H0 und I im Sortiment.
     
  20. Casimir96

    Casimir96 Mitglied

    Ähm, ja stimmt! Meinte ja auch Minitrix, für mich gehören die zusammen!
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren