In der Höhe Irgendwo und Sachsen 1960 der Jahre

Dieses Thema im Forum "Anlagenvorstellungen" wurde erstellt von Cowboyjack, 18. April 2020.

  1. Cowboyjack

    Cowboyjack Neues Mitglied

    Grüss Gott

    Mein Name ist Frank Becker 64 Jahre alt und im Ruhestand seit 1.1 .2020.
    Viele Dank für die Geburtstagsgrüsse.

    Die Anlage wird an der Wand entlang entstehen in einer Höhe von 1,62 M da kann man die Züge in
    Augenhöhe bewundern. Spotligts , please not all under Construktion

    Moba 2.jpg

    Moba 1.jpg

    Moba 4.jpg

    Moba 5.jpg

    Moba 6.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. April 2020
  2. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Frank,

    herzlich Willkommen hier im Forum. Deine Bilder machen Lust auf mehr. Aber kann es sein das du ein wenig Probleme beim einbinden hattest?
    Wenn du möchtest, bearbeite ich deinen Beitrag und binde deine Bilder passend ein, du kannst es über den "Bearbeiten Button" auch selber machen.

    Viele Grüße Matthias
     
  3. Cowboyjack

    Cowboyjack Neues Mitglied

    Hallo Matthias , ja bitte einbinden, meist kommt Datei zu groß.

    Dann gibt's morgen mehr Bilder , oder kann ich dioe an Deine emailadresse senden zum einbinden.

    Vielen Dank der Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2020
  4. Kai Eichstädt

    Kai Eichstädt Mitglied

    Moin Frank,

    was hindert dich daran, die Datei zu verkleinern?

    Gruß
    Kai
     
  5. Cowboyjack

    Cowboyjack Neues Mitglied

    hier noch ein paar Bilder...…….wünsch allen einen schönen Sonntag

    der Frank

    Sachsen 1960 1b.jpg

    Sachsen 1960 2b.jpg

    Sachsen 1960 5b.jpg

    Sachsen 1960 6b.jpg

    Sachsen 1960 7b.jpg

    Sachsrn 1960 3b.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. April 2020
    RS1, Atlanta und lok527596 gefällt das.
  6. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Frank,

    Moderatorenhinweis:

    Ich war so frei und habe wie besprochen, bzw. in meiner ersten Antwort geschrieben, die Bilder direkt in den Beitrag eingebunden. Die Bilder aus dem zweiten Beitrag habe ich einheitlich auf 1200x800 Pixel (bzw. einmal 1200x900 Pixel) runter skaliert. So lassen sie sich problemlos ins Forum einbinden. Wenn du möchtest erkläre ich dir gern über PN wie man die Bilder passend skalieren kann.

    Moderatorenhinweis Ende.

    Das sind sehr interessante Bilder die du da zeigst. Die Gebäude lassen ein schönes Flair aufkommen, an das ich vor allem DIngen aus Dörfern und Kleinstädten zu DDR Zeiten erinnern kann.

    Viele Grüße Matthias
     
    lok527596 gefällt das.
  7. Cowboyjack

    Cowboyjack Neues Mitglied

    Jetzt nach einigen Versuchen habe ich eine mir gefallende Lösung für die linke Bahnhofsausfahrt gefunden.
    Ganz recht wird die Strecke überführt über die Abstellgleise vom Rangierbahnhof, dann auf die linke Zimmerseite, damit ist dann
    noch mehr Fahrmöglichkeit gegeben.
    Die Häuser kommen noch anders hin, ich überlege noch von der Stecke recht noch einen Weiche recht zu einem Abstellgleis einzubauen .

    Schönen ersten Mai, ( und bitte wegen der Bilder PN an mich, danke.
    Frank Bahnhof 4.jpg Bahnhof 6.jpg Bahnhof 1.jpg Bahnhof 2.jpg
     
    lok527596 und RS1 gefällt das.
  8. Cowboyjack

    Cowboyjack Neues Mitglied

    So solls links weiter gehen...was meint Ihr dazu...

    Gruß Frank Überführung 1.jpg Überführung 2.jpg Das heisst das Gleis teilgeht nach links über die Abstellgleise und führt auf den geplanten linken Anlagenteil.
     
    BIG Rolando gefällt das.
  9. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Frank,

    Also die Gleise die in die Steigung hinein gehen würde ich auf einen Bahndamm verlegen und nicht auf Brücken. Man könnte z.B. zu den anderen Gleisen hin eine Stützmauer (bspw. aus Natursteinnachbildung oder Mauerwerk) aufziehen und zur anderen Seite eine ganz normale Böschung. Brücken hat man nur da beim Vorbild verbaut wo sie notwendig waren, denn Brücken sind immer auch immense Kosten.

    Viele Grüße Matthias
     
    Atlanta, lok527596 und hmmueller gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren