Linksammlungen Kennzeichengenerator

Dieses Thema im Forum "Surftipps" wurde erstellt von rayman, 18. Oktober 2009.

  1. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Hallo Leute!
    Für die die ihre Modelle mit realitischen Wunschkennzeichen ausrüsten möchten habe ich hier zwei Links.
    Der erste Link führt zu einer Website, wo man sich deutsche Autokennzeichen generien kann. Im zweite Link kann man sich Wunschkennzeichen aus den USA und Kanada zusammenstellen. Hier kann man sich sogar die Epoche aussuchen, in der es verwendet wurde.
     
  2. MModellbahner

    MModellbahner Mitglied

    Das ist ja cool. Danke für den Link rayman
     
  3. Davinchy

    Davinchy Mitglied

    Der link ist super

    moin

    Ich habe heute den link mal ausprobiert der Fiat 500 hat jetzt ein Hagener Kennzeichen

    mfg
    Detlef 8)
     
  4. Davinchy

    Davinchy Mitglied

    noch ein Bild

    moin

    hier noch mal ein bild

    mfg
    Detlef
     

    Anhänge:

  5. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    Danke für den Link. Dadurch habe ich den Kennzeichengenerator endlich mal getestetet. Nun bekommt der [lexicon]H0[/lexicon] Nachbau von unseren Twingo auch die passenden Kennzeichen, genauso wie meine Frau ihr Vorgängerfahrzeug, ein Skoda Felicia Flashback. Bilder gibt es wenn der Skoda fertig ist.
    Schade finde ich allerdings das nach wie vor keine DDR Kennzeichen gehen. Im Prinzip sieht man ja von [lexicon]H0[/lexicon] an abwärts nicht mehr das die DIN Schrift falsch ist für Kennzeichen aus DDR Zeiten. aber leider gehen nach der Trennung ja keine Zahlen und die Plaketten und der Trennstrich lassen sich ja auch nicht raus nehmen. ;(
    Muß ich halt mal zu Herrn Bauernfeind Kontakt aufnehmen.

    Es grüßt Matthias
     
  6. Davinchy

    Davinchy Mitglied

    Auch H-Kennzeichen

    moin

    Mit dem Kennzeichengenerator kann man ja auch H-Kennzeichen drucken, mein W110 190DC wird dann wohl mal im [lexicon]BW[/lexicon] auftauchen, man muß dem Personal ja auch mal Guten Tag sagen :). Den Mercedes W110 190DC habe Ich auch schon in diesem Mercedes-grau bei ebay gesehen :thumbup: .

    mfg
    Detlef 8)
     
  7. Davinchy

    Davinchy Mitglied

    MB L319 Hat auch ein Kennzeichen

    moin

    Jetzt hat der MB L319 Kleintransporter auch ein Kennzeichen :D

    mfg
    Detlef 8)
     

    Anhänge:

  8. cargo

    cargo Guest

    Moin!


    Seit wann gab es eigentlich die AU-Plakette am vorderen Kennzeichen?
    Beim Benziner mitte der 80er Jahre? (Katalysator 1986?)
    Beim DIesel ab Anfang/mitte der 90er? (meine Eltern hatten bis 1993 einen Opel Ascona C Diesel, der hatte keine AU-Plakette)

    Grüße
    Torsten
     
  9. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Hallo Torsten,

    nicht alle Fahrzeuge brause die A(S)U Plakette.
    Abgas-Sonder-Untersuchungen, heutzutage nur Abgasuntersuchungen, wurden in der Vergangenheit auf freiwilliger Basis gemacht.
    Kraftfahrzeuge, welche unter 32 Km/h bewegt werden, Neufahrzeuge oder steuerbefreite Fahrzeuge bzw. Fahrzeuge mit grünem Kennzeichen, sind von der AU Pflicht befreit, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

    Handelt es sich um Fahrzeuge des land- und forstwirtschaftlichen Verkehrs oder werden KFZ auf max. 25 Km/h gedrosselt, sind diese Fahrzeuge von der AU Pflicht ebenfalls befreit.

    Ich fahre einen Traktor mit schwarzem Kennzeichen, dessen bauartliche Höchstgeschwindigkeit 19,6 Km/h beträgt, somit bin ich von der AU befreit, jedoch TÜV ist weiterhin Pflicht, ebenso das Zahlen der jährlichen KFZ Steuer. Rückfahrlichter, Stopbremslichter, Nebelleuchten sind in der KFZ Beleuchtung nur dann Pflicht, wenn das Fahrzeug sie auch besitzt. Mein Traktor ist Baujahr 1961. Ein IHC McCormick 320 D Standard mit Seitenmähwerk ohne Verdeck.

    :thumbsup: Im Stau bin ich immer der erste, besonders im Feierabendverkehr :thumbsup:

    Schönen Gruß,

    Ingo
     
  10. cargo

    cargo Guest

    Sicher? Ich kenn meine Leut, die hätten das freiwillig nie gemacht. :D

    Weil wir hatten auch eine Ente(is ja ein Benziner), die musste zur AU!

    Aber es lässt sich eingrenzen, denn mein Vater hat alle Kennzeichen behalten und bei uns im Landkeis sind TÜV/AU-Plakette und Landkreis-Stempel nicht geklebt sondern aufgesteckt.

    Und bei der Ente war die AU-Plakette geklebt und nicht aufgesteckt. Gekauft hatten sie die Ente 1982, also gab es damals wohl noch keine AU für Benziner, erst danach.

    Den Ascona Diesel hatten sie 1986 gekauft und der musste bis zum Verkauf 1993 nicht zur AU.

    Waren unter Umweltministerin Angela Merkel(!) nicht sogar Diesel steuerfrei, weil sie so umweltfreundlich sind? :D
    Aber sie hatten sich dann einen Omega A Caravan 2,0i gekauft, der musste zur AU.

    Du armer, bleibt da noch Geld über für die Modellbahn? :D
    Aber dürfte bei der Kfz-Steuer noch gehen, so viel Hubraum haben die alten Trecker ja nicht, meiner hat auch nur 1200ccm, einen Bautz AS120 Bj.1954 - mit grüner Nummer - kostet mich fix nur 52.-€(Versicherung) im Jahr.

    Grüße
    Torsten
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren