Gleisplanung Kleine (1,80M x 1,20m) HO Anlage auf drei Ebenen

Dieses Thema im Forum "Planung" wurde erstellt von DELTA, 9. Januar 2007.

  1. friedrichskotten

    friedrichskotten Aktives Mitglied

    Hallo Thomas,

    sag deinen Kindern mal : KLASSE GEMACHT ! :thumbsup: Auch an den Papa natürlich :D :thumbup:

    Freue mich dan über weitere Fortschritte von eurem Modellbauteam.

    Gruß Matthias
     
  2. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich bin sprachlos - sieht einfach klasse aus! Auf diesem kleinen Raum eine solche Anlage! :)

    Es Güessli
    Roland
     
  3. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    DELTA, Du brauchst Deine Bilder nicht bei Imagehack zu bunkern. Meine sind da dann irgendwann im Nirwana verschwunden.
     
  4. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Thomas, hallo zusammen,
    gibt es mittlerweile neue Bilder von dieser Anlage?
    :?:
    Es Grüessli
    Roland
     
  5. DELTA

    DELTA Mitglied

    Roland wieder zurück, erst einmal Antworten hier ...

    Hallo zusammen,

    entschuldigt mir bitte, dass ich so lange nicht mit Antworten hier rein gesehen habe... :whistling: (... die leibe Zeit ... fehlt halt immer.)

    Hallo Matthias, zu
    Ich habe das Lob natürlich auch weitergeleitet. (Papa ist hier an dieser "Baustelle" nicht so sehr wichtig >>> er hat ja noch "seine große Baustelle" ...)
    Laut einhelliger Aussage von "meinem Team" braucht es allerdings (zumindest vorerst) keine weiteren Fortschritte >>> sie tun das, was sie am liebsten tun >>> sie spielen mit ständig wechselnden Szenen / Ausgestaltung und Fahzeugzusammenstellungen. Da sind dann mitunter auch ganz andere Dinge; Hersteller und Baugrößen / Maßstäbe involviert ... (Es ist aber egal, ich lasse sie da mal ganz ihre Fantasie ausleben.)

    Hallo Roland zu,

    Ja, ich hätte vorher rein vom Gleisplan her auch unbedingt gedacht das dieser kleine Plan (auch für große "Kinder" ;) ) so interessant / abwechslungsreich spielbar ist. Aber ich glaube das hatte ich bereits schon mal geschrieben ... ^^

    Zu,
    In der Richtung, dass es richtige echte Fortschritte / sichbare Veränderungn gab?

    ...leider nein :huh: . Meinen beiden genügt es zumindest bis zu diesem Bauabschnitt hin, die Anlage ohne Einschänkungen von mir zu bespielen ... wenn sie aufgebaut steht.

    Derzeit ist diese kleine Anlage aber auch zerlegt > verstaut.

    Ich baue (wenn ich Zeit habe) für / an meiner "großen" Anlage... natürlich nicht ohne "Unterstützung" ...
    Hier hatte ich fast ausnahmslos alle Gebäude durch Kit- basching neu zu bauen; anzupassen oder aber wenigstens nur Kleinigkeiten zu ändern, mit Farben nachbessern ist ja auch selbstversändlich.
    Alles zusammen nimmt es aber leider auch immer etwas mehr Zeit in Anspruch.
    Meine "Helfer" sind hierbei aber auch schon immer sehr tatkräftig > kreativ... (ich hätte nie für möglich gehalten das ihnen dieser Part auch schon so viel Spaß bringen würde :thumbsup: ...)

    An sich warte ich aber auch schon darauf, das es auch auf der kleine Anlage noch einmal weiter gehen soll...
    Ich denke mal spätestens, wenn es dann auf der großen Anlage mit der "Puderdose" ans Gras säen und Bäume planzen geht, kommt auch bei der kleinen Anlage wieder Bewegung rein ... ;) und dann gibt es auch wieder mehr Bilder.

    Tja, Joerg zu:

    Das ist / war noch "von damals" so ins Blut über gegangen ... :wacko: also reine Gewohnheit... :S
    Aber ich schau mal bei Zeiten noch mal ob, und was da zu retten geht ...

    Ein klein wenig wundert mich das immer mal wieder aufflammmende / beharrliche Interesse an der kleinen schon ... :rolleyes:

    Sei es drum, einen schönen Abend noch, Gruß Thomas :)
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren