1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Kleine Modelle in der Wohnung ja oder nein ?

Dieses Thema im Forum "Landschaftsbau und -gestaltung" wurde erstellt von Jan 2, 28. Januar 2012.

  1. Jan 2

    Jan 2 Neues Mitglied

    Muss man kleine Modelle in der Wohnung oder Haus verteil haben ? Ich kenne welche die meinen das sieht nicht aus .
     
  2. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Hallo Ja,

    Herzlich willkommen bei uns.
    Ob man sich die Wohnung/Zimmer/Haus vollstellt ist sicher
    Geschmackssache. Jeder so wie er mag.
     
  3. Quartermoose

    Quartermoose Mitglied

    Moin,

    man muss sogar kleine Modelle, aber nur die ganz Kleinen, im Haus verteilen. Aber nur bei Vollmond im Osterhasenkostüm!

    Und ich kenne welche, die meinen das sieht aus :lol:

    Mal im Ernst. Was ist das für eine Frage und was soll sie bezwecken?
     
  4. raiNer-LG

    raiNer-LG Mitglied

    Hallo Jan...

    meine Frau würde mich durch die Wohnung jagen, wenn ich anfangen würde, die Wohnung und damit jedes Zimmer mit Modellen zu zupflastern.

    In dem Raum, wo die Anlage steht, kann ich mich frei entfalten und somit dürfte ich den Raum mit Vitrienen und Modellen zu müllen. :phat:
     
  5. Amtmann

    Amtmann Mitglied

    Genau so !! Nur würde es ich nicht zu müllen nennen, eher gestalten oder optisch aufbessern :D :D .
     
  6. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Das ist Ansichtssache. Ich sage immer grosszügig gestalten und meine Frau sagt zumüllen dazu. 8)
     
  7. raiNer-LG

    raiNer-LG Mitglied

     
  8. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Jan, das ist Geschmackssache. Mal ein oder zwei Modelle, das würde meine Frau auch durchgehen lassen. Mache ich aber nicht, ich habe meinen Keller dafür und da kommen dann auch entsprechend die Vitrinen hin, nur ist das Platzlich auch am Ende.
    Wer aber keinen Keller sein Eigen nenen darf, der kann das natürlich auch in der Wohnung/Zimmer machen. Nur man kann/darf/sollte da nicht nur an sich denken. Freunde könnten dann vielleicht sagen: "Man, wie sieht das denn hier aus". Nicht jeder wird Dein Hobby teilen und sich dann bei Dir unwohl fühlen.
    Das Ganze ist also nicht pauschal zu beantworten.
     
  9. Vmax

    Vmax Mitglied

    Da hab ich aber Glück mit meiner Frau

    Im Wohnzimmer sind die "Lieblingsmodelle an die Wand "genagelt". Aber mehr wird nicht gewünscht.
     

    Anhänge:

  10. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Jan

    So richtig werd ich asu deiner Frage auch nicht schlau was sie bezwecken soll. Ich halte es aber im großen und ganzen so, das meine Modelle zum aller größen Teil im Hobbyraum sind. Lediglich im Flur hängt eine Vitrine mit einigen historischen Modellen aus tiefster DDR Zeit. Der Rest steht wie gesagt auf meiner Anlage, in den Vitrinen im Hobbyraum oder in ihren Schachteln die wiederrum in Klappboxen gestapelt sind.

    VG Matthias
     
  11. Berndbus

    Berndbus Neues Mitglied

    Wenn die Modelle zur restlichen Einrichtung passen, warum nicht?
    Schlimm finde ich nur, wenn alles mit KrimsKrams vollgestellt ist, aber das kann meine Gattin auch ganz gut mit ihren Eulen.
    Eulen,....überall diese Eulen..da wird eine Lok nicht Schaden. Allerdings sollte man den Staub nicht vergessen...also keine "aktiven" Modelle ins
    offene Regal stellen, damit man länger was davon hat.
     
  12. teddych

    teddych Mitglied

    Ich hätte gerne eine Vitrine im Wohnzimmer. Aber meine Frau stellt sich da auch quer, schliesslich habe ich schon ein ganzes Zimmer in Beschlag genommen...

    Wenigstens darf ich im Wohnzimmer werken, muss nur immer alles wieder weggeräumt werden.

    Gruss
    Teddy
    _________________
    Meine Planungssoftware-Kritik
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden