1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Kuriositäten der börsenbefähigten Bahn

Dieses Thema im Forum "Plauderforum" wurde erstellt von Atlanta, 15. Oktober 2011.

  1. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Liebe Forenkollegen,

    um nicht Klaus' ake Kute's Thread gänzlich, mit nicht zum Thema gehörenden Nebensächlichkeiten, mehr als unnötig zu belasten, sollten wir diese Diskussion, lieber im Off Topic Bereich weiterbehandeln und um nicht noch weiter vom Thema abzuschweifen.

    Ursprünglich wurde das jetzt auch hier angehängte Beweisfoto bezüglich der Schwellenkreuze, von mir eingebracht. Die sich daraus ergebende abschweifende Diskussion ist sehr amüsant und sollte unter dem Vermerk "Kuriositäten der börsenbefähigten Bahn" weitergeführt werden.

    Sicher könnt ihr bestimmt mit ähnlichen Bildern diese Diskussion bereichern.

    Schönen Gruß,

    Ingo
     

    Anhänge:

  2. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Eine gute Idee Ingo.
    Beim durchstöbern alter MIBA-Hefte habe ich die vergangenen Wochen auch
    so manche Dinge entdeckt, die wir auf der Modellbahn tunlichst vermeiden
    (man/frau will ja vorbildgerecht bauen) , die aber im Original durchaus vor-
    kommen.
    Dank des Internets findet man natürlich jede Menge Kuriosa.

    http://bilder.bild.de/fotos/kuriose-lustige-fotos-der-bild-leser-reporter-b-07-mast-auf-gleisen-14050623_mbqf-1258475534-10493380/Bild/4.bild.jpg

    Noch witziger treibt es die Straßenbahn :search:

    MK-Urlaub.de :: Fotogalerie Eisenbahn / Straßenbahn :: kuriose Gleise

    Eine Einnahmemöglichkeit für die Bahn wären Vermietungen von Schlafplätzen:
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/01-haengematte-am-bahnhof-22461669_mbqf-1313669690-19467858/8,h=343.bild.jpg

    Zurück zur Bahn :lol:

    http://www.mk-urlaub.de/fotos/deutschland/dortmund/klein/img_9862.jpg
     
  3. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

  4. Kute

    Kute Guest

    Hallo Ingo,
    und nun vergleiche mal mit meiner Sh-Scheibe vor meinem alten LSch, da bin ich ja noch harmlos, ie Größe der Scheiben ist hier auch nicht ohne, von der "Aufstellung" ganz zu schweigen.
     
  5. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Hallo Klaus,

    um ein Schwellenkreuz mit einer rotleuchtenden Laterne bei Nacht abzusichern, verwendete ich bei einem eigenen Projekt eine Lokomotivlaterne meiner US Lok Oldtimer (übriggebliebenes Zurüstteil einer Baldwin Laterne), welche von den Abmessungen her auch bedeutend zu groß erscheint, würde man die Laterne in Natura dort stehen haben.

    Den Fehler, den ich jetzt bei dir bemängelte bezüglich des Schwellenkreuzes, hatte ich damals auch gemacht und ihn aber bis jetzt noch nicht behoben. :dash:

    Schönen Gruß,

    Ingo
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren