1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Kurzschluss der immer wieder kurz auftritt, dann aber wieder weg ist

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Ralf-Modellbahn, 17. November 2009.

  1. Ralf-Modellbahn

    Ralf-Modellbahn Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Fleischmann HO Anlage mit Profigleis. Ich habe insgesamt 16 Stromklemmen Nr. 6430 eingebaut und über die Verteilerplatte 6941 verbunden.

    Das Problem ist, dass immer wieder ein Kurzschluss auftritt, der kurz danach wieder weg ist. Zudem fährt die Lok unterschiedlich schnell, sobald ich den Trafo wieder anschalte. Ich nutze den Trafo 6755 von Fleischmann.

    Kann man jemand helfen, wie ich den Kurzschluss finde? Selbst mein Schwiegervater hat keine Idee mehr.

    Die Anlage ist 7mx 3m auf der einen Seite, dann 45mx1,60m auf der nächsten und 4mx1,95m auf der letzten Seite.

    Ich verzweifel daran langsam.

    Gruß
    Ralf :wand:
     
  2. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Ralf,
    sind etwa die Weichen falsch Polarisiert? Bleibt die Lok immer bei den Weichen stehen?

    Oder hast Du gar eine Kehrschleife ohne Kehrschleifenmodul in deiner gleisgeometrie gebaut?

    Es Grüessli
    Roland
     
  3. lok527596

    lok527596 Administrator Mitarbeiter

    Hallo Ralf

    kannst Du näher beschreiben wann der Fehler auftritt. Vieleicht ein Kabel verrutscht oder vieleicht der Trafo hinüber . Alles was Du an Infos geben kannst gib weiter weil eine Ferndiagnose ist schwer:

    Gruss Stephan
     
  4. Ralf-Modellbahn

    Ralf-Modellbahn Mitglied

    Danke an Roland

    Hallo Roland,

    vielen Dank für den Tipp. Allerdings war das Problem sehr einfach und doch könnte ich mir eine runterhauen.

    Von den letzten 5 Anschlussklemmen waren 3 falsch herum gepolt, obwohl ich die Strecke 10 mal kontrolliert habe. Nun läfts es wunderbar, aber fertig bin ich ja noch lange nicht.

    Gruß
    Ralf :fettgrins:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden