1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Ladegut für Güterwagen

Dieses Thema im Forum "Tipps und Tricks" wurde erstellt von DampfWerner, 12. Juli 2006.

  1. DampfWerner

    DampfWerner Mitglied

    Hallo,

    habe mir aus Balsaholz einen Bauholzstapel gebastelt, und etwas bemalt.
    [​IMG]

    Was bastelt Ihr für Ladegüter?

    Gruss
    Werner
     
  2. Maxi61K

    Maxi61K Aktives Mitglied

    Hallo,

    bei mir sind es Kabeltrommeln, Kisten, und Baustahlmatten.
    [​IMG]

    Die ersteren 2 aus Lindenholzleisten und die Baustahlmatten aus
    Fliegengitter für Fenster.

    Gruß
    Maximilian
     
  3. Hallo,
    ich mache die Schottergüter;9,
    also fülle die Schotterwaggons
    Schotter.
    Bilder folge.

    Grüße
    Sebastian
     
  4. cargo

    cargo Guest

    Ich hab eine Vorliebe für Eaos mit echtem Sand :biggrin:
     
  5. AndreasB

    AndreasB Aktives Mitglied

    Hallo!

    Bei mir fahren beschnittene Zahnstocher als Rundholz-Ladung.
    Zu sehen sind zwei verschiedene Varianten, wie das Holz im Wagen geschichtet sein kann.

    Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  6. Hallo,
    andreas, die Idee mt den Zahnstochern
    find ich Genial, die werd ich bei meinen
    H0 Waggons auch probieren.

    Grüße
    Sebastian
     
  7. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    super-klasse, Eure Ladegüter...
    ...bei mir sinds nur Bananenstecker... :tongue:
     
  8. LokführerAlex

    LokführerAlex Mitglied

    öff töpic ;-)

    Ohh, bei mir gibts nicht nur im WAgon bananenstecker!!!
    DA ich moment neu aufbau und die Gleise/Häuser nur technisch aufgebaut sind(also keine LAndchaft und deko) siehts bei mir immer aus wie im Elektofachmarkt(Die ganzen Kabel der Weichen liegen die meist 5cm bis sie im Tisch verschwinden offen rum, anstatt holz und gips gestalten Boxen und Bierdeckel die "BErge" und allles ist provisorisch mit ca. 20m Schwarzen Gewebeband befestigt)
    Also nicht so optich perfekt....
    Aber wenn ich aus England zurück bin gehts los mit Landschaftsbau und dann wirds wohl anders aussehen

    Alex
     
  9. DRG-ler

    DRG-ler Aktives Mitglied

    @ Andreas.....Bild 2 sieht zwar schön aus, ist aber unrealistisch. Die Rundhölzer sind nicht gegen seitliches herausrutschen gesichert. So wäre ein Waggon nie beladen worden. ;)
     
  10. bdl

    bdl Mitglied

    Das habe ich auch gleich ausprobiert. Das Ergebnis kann sich denke ich auch sehen lassen, siehe http://www.bdlbahn.de.vu unter 'Rollgut'. Danke für die Tipps!!!
     
  11. Edelbike

    Edelbike Guest

    Hallo,

    die Ideen zu den Ladegütern finde ich schon gelungen! Bei mir
    waren es bisher umlackierte LKW`s und Anhänger im Design des
    Zirkus Krone (meine Partnerin sammelt)
    Dazui habe ich auf billige Werbetrucks diverser Brauereien zurück-
    gegriffen, die sich fast alle zur Lackierung komplett zerlegen lassen.
    Es wurden nur ältere LKW-Modelle verwendet, die sich nach der
    Umlackierung mittels Airbrush und der Beschriftung mit passenden
    Decals kaum von deutlich teueren Modellen unterschieden.
    Weitere Verfeinerungen können je nach Geschick und Geschmack
    ja auch noch nach Lust und Laune angebracht werden.
    So kam "schnell" ein kompletter Zug mit beladenen Flachwagen
    zusammen, der sich absolut sehen lassen kann!

    Leider kann ich Euch im Moment kein Bild dazu zeigen, ich sitze
    nämlich grade in Ungarn und geniesse den Urlaub :happy:
    Vielleicht kann ich das nach meiner Heimreise ja noch anfügen?!

    Schöne Grüsse!




    Nachtrag vom 19.07.06: Hier ein paar Beispiele...

    (ich hoffe die Bilder sind nicht zu klein geworden)

    Edelbike
     

    Anhänge:

  12. DampfWerner

    DampfWerner Mitglied

    Hallo,

    gefallen mir gut Eure Ladegüter.

    Hat schon mal jemand "Ladung unter Plane" selbst gebastelt und zeigt hier Bilder davon? oder hat Tips für mich?
    Finde ich faszinierend, wenn man nur die Plane sieht und doch vermutet was darunter steckt :)

    Gruss
    Werner
     
  13. Edelbike

    Edelbike Guest

    Ladegüter unter Plane

    Hallo Werner,

    abgeplante Ladegüter kannst Du recht einfach selbst herstellen.
    Dazu benötigst Du normale Taschentücher und stark verdünnten
    Holzleim, den Du ähnlich "anrührst" wie wenn Du Gleise einschottern
    würdest.
    Von den Taschentüchern kannst Du einzelne Lagen abziehen, sie
    in der verdünnten Leimmischung tränken und anschließend auf das
    Grundmodell aufbringen. Die Stärke der Plane bestimmst Du einfach
    über die Anzahl der aufgetragenen Papierlagen. Im halbtrockenen
    Zustand kannst Du ggf. noch die Ränder nachschneiden.
    Alles schön durchtrocknen lassen und anschließend lackieren.
    Die optische Wirkung einer Stoffplane ist ziemlich gut zu erreichen!

    Und bei "Iibääh" werden in letzter Zeit auch recht viele Ladegüter
    unter Plane angeboten, dabei handelt es sich öfters um Maschinen-
    teile bzw. Fahrzeuge aus Modellgips, die aber logischerweise alle
    den gleichen Faltenwurf aufweisen, da sie aus einer Form stammen.

    Sofern Du Fahrzeuge abplanen möchtest bietet es sich an, defekte
    Teile aus dem eigenen Bestand zu nehmen oder direkt auf billige
    Autos/LKW`s (z.B. Werbetrucks) zurückzugreifen.



    Gruß, Edelbike
     
  14. DampfWerner

    DampfWerner Mitglied

    Hallo Edelbike,

    deinen Tip mit den Papiertüchern werde ich testen und berichten - Danke :)
    Bilder und Info von deinen lackierten und beschrifteten Fahrzeugen waren schön :) , auch die Decals interessieren mich!

    Weitere Ideen für abgeplante Ladegüter werden noch gesucht.

    Gruss
    Werner
     
  15. Edelbike

    Edelbike Guest

    Hallo Werner,

    die Decals für die umlackierten LKW`s stammen von Preiser.
    Sie werden mit passenden Plakaten aus Pappe in einem Set
    angeboten, die Artikelnummer ist 21049
    Ich kann nicht sicher sagen, ob das Set noch im Handel erhältlich
    ist, aber bei Ebay wird man bei der Suche nach "Zirkus Krone"
    des öfteren fündig (auch neu vom Händler)
    Der Preis für das umfangreiche Set liegt bei ca. 10.- Euro, teilweise
    auch darunter.
    Für andere Beschriftungen kannst Du aber auch Aufreibebuchstaben
    nutzen, z.B. von Letraset oder Zweckform.

    Gruß, Edelbike
     
  16. DampfWerner

    DampfWerner Mitglied

    Deine Circus-Fahrzeuge gefallen mir gut - gute Idee mit den preiswerteren Bier-Trucks :)
    Die Letraset- Beschriftungen kannte ich - gibts die noch???
    Bei Zweckform mal schauen.

    Gruss
    Werner
     

Diese Seite empfehlen