Feedback Letzte Beiträge

Dieses Thema im Forum "Feedback und Support" wurde erstellt von mobarainer, 31. August 2014.

  1. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallöle,
    war jetzt ein paar Tage in Urlaub und muss feststellen, dass die Auswahl für die letzten Beiträge faktisch verschwunden ist. Es werden nur noch die letzten 5 Beiträge angezeigt. Die Auswahl wie zuvor mit 10 oder 15 Beiträgen ist verschwunden -warum?????

    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  2. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Leute, hallo Rainer, der aus Karlsruhe,

    die Auswahl ist seit heute verschwunden, was ich erst einmal unpraktisch finde. Jetzt muß man sich die Beiträge merken, die einen interessiert haben. Evtl muß man die beobachten Themen durchforsten. Diese Änderung wurde aber angekündigt.

    Gruß Winfried
     
  3. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Winfried,
    ich finde es k......e, dass die Auswahl verschwunden ist, auch wenn sie angekündigt war. In jedem gescheiten Forum kann ich nachlesen, was sich bei meinem letzten Besuch an neuen Beiträgen angesammelt hat. Das ist das mindeste, was man verlangen kann.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  4. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Rainer,

    mir fehlt die Auswahl auch. Außerdem könnte die Auswahl auch wieder in das Zentrum gerückt werden. Manche Verbindungen muß ich erst suchen. Das ist etwas umständlich.

    Gruß Winfried
     
  5. Amtmann

    Amtmann Mitglied

    Hallo,

    zu den bisherigen Aussagen --> dito !!

    @ Markus: dies hab ich in meiner letzten Nachricht gemeint - dass nur 5 Nachrichten voreingestellt waren und stets aufs Neue 15 Nachrichten angeklickt werden mussten. Dies war aber kein Hinweis das ganz abzuschaffen !!

    Schön wäre es schon so eine Übersicht über die letzten Nachrichten.
     
  6. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Moin!

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht so richtig, wo hier jetzt das Problem liegt. Es wurde von euch mehrfach bemängelt, dass man in der alten Anzeige deaktivierte bzw. gelöschte Beiträge sehen konnte. Ich habe daraufhin mehrfach gesagt, dass das in meinen Augen ein Fehler ist, aber die Erweiterung nicht mehr gepflegt wird, weshalb ich da nach Alternativen geschaut habe. Die habe ich dann in der Seitenleiste eingebaut. Die Alternative dazu wäre die Anzeige komplett rauszunehmen.

    Daraufhin habe ich die Anzeige in der Seitenleiste testweise installiert, war zufrieden und demnach die andere deaktiviert, eben aus den oben genannten Gründen. Viel mehr aber auch: Weil das Teil einfach nicht mehr gepflegt wird.

    Wie immer könnt ihr euch alle neuen Beiträge bzw. alle ungelesenen Beiträge über Was ist neu? anzeigen lassen. Dafür ist die Funktion. Die Anzeige der letzten Beiträge sollte noch nie irgendwas anderes darstellen, als eine kurze Übersicht zu geben, was die letzten fünf aktuellen Diskussionen sind. Nicht mehr, nicht weniger. Alle ungelesenen Beiträge konnte sie noch nie anzeigen und verfolgt auch nicht dieses Ziel.

    Dazu halte ich auch die aktuelle Anzeige von fünf Beiträgen, wie es schon immer war, mehr als ausreichend. Man kann schnell sehen, ob es neue Beiträge bzw. aktuelle Diskussionen gibt. Und wenn man hier fragen würde wieviel Beiträge da angezeigt werden sollten, erhält man garantiert bei 10 Befragten 8 verschiedene Antworten.

    Viele Grüße
    Markus
     
  7. Piko H0 Bahner

    Piko H0 Bahner Mitglied

    Markus: Ich verstehe schon die Leute die das kritisieren.!
    Ich finde die Seite weniger besser ohne die Anzeige mit den letzten 5 Themen.
    Bitte üerlegt euch,ob das nicht sinnvoll wäre,auf die kritiken einzugehen und die Anzeige wieder in Betrieb zu nehmen!
    Ich persönlich finde die Anzeige bestens und sie gehört auf die Seite!

    Gruß
    Max-Piko H0 Bahner
     
  8. schneeflocke33

    schneeflocke33 Aktives Mitglied

    Markus Sorry, aber das ist völliger Blödsinn. Die letzten Beiträge zeigen NICHT an, was alles neu ist. Auch WAS IST NEU zeigt NICHT an, was alles neu ist. Dieser Thread erscheint dort zum Beispiel überhaupt nicht. Du magst zwar recht haben, dass das Forum immer noch funktioniert, wenn irgendwelche letzten Beiträge und zwar nur fünf, rechts angezeigt werden, aber einzig unter MITGLIEDER ... LETZTE AKTIVITÄTEN werden wirklich ALLE letzten Beiträge angezeigt. Soweit solltest du deine Software schon kennen!!!

    Im Übrigen, ja, das Forum kann man noch lesen, aber Spaß macht es keinen, sich zusammenzusuchen, wo etwas steht, was man noch nicht kennt. Und dass man immer erst die Seite aktualisieren muss, wenn man mal zwischendurch woanders surft, um dann wieder die aktuellen Beiträge angezeigt zu bekommen (was sich vorher automatisch aktualisierte) stört natürlich auch nicht, gewöhnt man sich schon dran.

    Und im Übrigen hat DRG-Rainer Recht, wenn er schreibt, das Forum hing ein paar Tage. Nein, wir sitzen nicht zusammen in der gleichen Buchte und haben nicht den gleichen blöden PC, sondern diejenigen, denen es genauso ging, haben es aufgegeben, hilfreiche Hinweise zu geben.
     
  9. schneeflocke33

    schneeflocke33 Aktives Mitglied

    Vergleich mal, das sind Screenshots nach der Aktualisierung meines Beitrags: Super!!!! Die aktuellen Themen unter deinem angegebenen Link "Was ist neu" sind so aktuell wie lauwarmer Kaffee!
     

    Anhänge:

  10. Alluidh

    Alluidh Neues Mitglied

    Liebe Forengemeinde und im speziellen Liebe schneeflocke33

    Ich habe mich gerade hier angemeldet, um die Funktion der letzten (aktiven) Themen und Beträge zu testen und sie funktioniert einwandfrei. Die Funktion "Was ist neu?" (die in späteren Versionen der Software "Neue Beiträge" genannt wird) macht genau das, was sie machen soll.

    Anbei zu diesem Thema ein Screenshot
    eisenbahn1.png

    Es werden dort, wie erwartet, alle Themen aufgelistet, die für mich neu sind oder in denen es für mich neue Beiträge gibt. Dies können auch ältere Themen sein, aber wie sich auf der rechten Seite erkennen lässt, sind in diesen älteren Themen neue Beiträge erstellt worden. Warum jedoch ist dieses Thema, in dem es einen aktuellen Beitrag gibt dort nicht zu finden? Dies ist ganz einfach: Der letzte Beitrag ist von mir selbst, daher kann er also auch für mich nicht neu sein, ich habe ihn schließlich erstellt und wenn mir mein Kurzzeitgedächtnis keinen Streich spielt, sollte ich mich daran erinnern können.

    Wenn ich allerdings auf Nummer sicher gehen möchte, gibt es auf der rechten Seite die Funktion "Alle aktuellen Beiträge". Diese ist an sich nur dann zu sehen, wenn es Beiträge gibt, die neu sind, die ich aber schon gelesen habe, oder in denen ich die Person bin, die den letzten Beitrag geschrieben hat. Also alles Themen und Beiträge, die für mich nicht mehr aktuell sind, da ich sie schon zur Kenntnis genommen habe. Ein Klick auf diesen Link (also auf "Alle aktuellen Beiträge") zeigt mir nun eine Liste wirklich aller aktuellen Beiträge - Die für mich noch ungelesene Beiträge haben in fetter Schrift, die anderen, da schon gelesen, in dünner Schrift.

    Und noch ein Screenshot
    eisenbahn2.png

    Ja, dies mag auf den ersten Blick etwas verwirren, aber es ist in meinen Augen ein Vorteil dieser Software, dass sie die persönlichen Dinge einen Benutzers berücksichtigt. Warum soll ich mir die 5/10/15 letzten Themen anzeigen lassen, wenn ich diese schon kenne? Persönlich interessiert mich doch viel mehr was für mich neu ist oder etwas nicht? Ein Thema kann noch so (zeitlich) aktuell sein, wenn ich es gelesen habe, ist es für mich alt.
     
  11. schneeflocke33

    schneeflocke33 Aktives Mitglied

    Das ist leider nicht ganz richtig, wie mir scheint.
    Nach dem, was ich sehe, erscheint in "Was ist neu" nur das, was im Themenkomplex Modellbahn aufgelistet ist. Dabei sind selbstverständlich die gelesenen Themen uterhalb und die nicht gelesenen Themen oberhalb einer Trennlinie. Die Rubrik Modellbahn-Community (und wahrscheinlich Markplatz und Eisenbahn und Off Topic auch) erscheinen NICHT in der Liste "Was ist neu". Also noch einmal, unter "Mitglieder" einzig und allein ist ALLES aufgelistet und nicht unter "Was ist neu", so wie es deklariert wurde. Sorry Alluidh, dass ich deinen Ausführungen nur bedingt zustimmen kann.

    Und ganz klein rechts versteckt findet man unter "Aktuelle Themen" nochmal einen Link zu "Aktuelle Beiträge". Erst wenn ich diesen anklicke, komme ich wieder auf die wirklich aktuelle Liste der "Aktuellen Themen". Das habe ich jetzt nach langem Suchen entdecken können. Super. Ja, die Software tut wahrscheinlich doch was sie soll, aber der Nutzer kann damit nicht vernünftig ein Forum benutzen. Soll das jeder für sich entscheiden, ob er erst auf der 3. Seite (wer über die Community-Startseite geht, dann erst auf der 4. Seite) die wirklich letzten Beiräge finden möchte, egal, ob gelesen oder nicht gelesen.
     
  12. Avelances

    Avelances Aktives Mitglied

    Ihr habt sorgen. Spielt ihr doch mal Adim. Ist alles nicht so einfach. Der eine möchte es so , und der andere so. Bin zwar nicht so oft hier aber ich finde das Forum als gelungen. Ich selber hatte ein Forum verwaltet und gemanagt. Aber da mir zuviel Leute auf dem Zeiger gingen weil ein drittel es so wollt und das andere drittel es so wollt habe ich es mal geändert. leider fanden es die andren drittel es richtig kacke das was geändert wurde. Und verlor die seite denen es eigentlich egal war wie es war. Als Admin bist immer der Arsch. Und Alluidh hat recht. Bei mir geht es auch. Hauptsache ml Meckern. Beteiligt euch lieber mal im ganzen Forum anstatt dieses Thema hier als Hauptattraktion. Fakt ist es das jedes Forum irgendwann mal Änderungen machen muss. Und die schmecken nicht jeden. Gegen den Euro waren ja auch mehr als die hälfte und nun zahlen alle damit. ^^
     
  13. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    Nur mal so in den Raum gesprochen: Cookies, die Streiche spielen und gelöscht gehören?
     
  14. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Liebe Admins,

    ihr macht hier einen nicht immer leicht zu ertragenen, manchmal etwas nervigen Job, um es uns quengelnden Mitgliedern so angehm wie möglich zu machen, natürlich habt ihr nicht nur ein "Leben" in eurem Forum, sondern habt auch noch ein Privatleben und Berufsleben, denen ihr eure Aufmerksamkeit schenken müßt.

    Stephan, unser Frontmann im Forum, der sich um die Belange der Mitglieder untereinander kümmert aber auch darüber hinaus hilfreich mit Rat und Tat zur Seite steht.

    Markus, der überwiegend technische Admin, der sich auch um das Wohlergehen seines Forums kümmert und sich mit dem ganzen "Kladderradatsch" der Forensoftware auseinandersetzt und versucht, daß es läuft.

    Ihr habt es nicht leicht, was euren Posten anbetrifft, ich spreche da aus Erfahrung und leite selber ein Forum und weiß, wovon ich rede, doch fehlt dem Einen oder Anderem aus eurem Team gelegentlich etwas Fingespitzengefühl, gravierende Änderungen, dem "Fußvolk" also den Mitgliedern beizubringen.

    Was ihr besser machen könntet, "nehmt uns Mitglieder mal an die Hand" und zeigt uns die Änderungen oder wie wir mit dieser Forensoftware umgehen können, denjenigen die schon länger hier sind, sich aber nur selten sehen lassen, möchten gerne mit der Software klarkommen, finden sich aber wohl nicht zurecht und schreiben dann halt weniger oder lassen es bleiben weil ihnen die nötigen Anleitungen der Vorzüge dieser Forensoftware fehlen.
    Sch da selber "durchzuwursteln" dazu fehlt einigen "alteingesessenen" Mitgliedern manchmal auch der "Nerv".

    Was ist eigentlich aud euren Rubriken geworden, wo Ankündigungen und Neuerungen publiziert werden sollten?
    Da wird seit einem halben Jahr auch nichts mehr angekündigt, eure Änderungen, auch nicht angekündigt und dort sollten sich dann eigentlich Anleitungen finden lassen, wie man mit den Änderungen umgehen kann.

    Leute Ihr seid das Team, von euch wird erwartet, daß ihr uns Mitglieder nicht im "Regen stehen laßt!"
    Schaut euch doch mal in anderen Foren oder Paralleluniversen um, wie andere Admins dort ihren Job machen, meldet euch da an, schaut euch da um und zieht ruhig eure eigenen Schlüsse daraus, besprecht das im Team und dann seht zu, wie ihr eventuell neu erworbene Erkenntnisse für euer Forum nutzen und umsetzen könnt. Bildet euch weiter und macht das Beste daraus.

    Post Sriptum: Auch ich bin nicht "unfehlbar" so seht mal über einige Schreibfehler, großzügig hinweg!
     
    DRG-Rainer gefällt das.
  15. DRG-Rainer

    DRG-Rainer Guest

    Servus zusammen,

    ich kann Ingo zu seinem Beitrag nur 100% zustimmen.

    So wie es jetzt läuft, geht das Forum langsam den Bach runter, wen sich auch immer mehr hier anmelden.
    Nur anmelden alleine genügt nicht, diese Forumsleichen mögen für die Statistik recht gut sein, aber ein Forum lebt nunmal von seinen Beiträgen.
    Solange hier keine Besserung in sicht ist, werde ich mich am Forumleben nicht mehr beteiligen.

    Gruß
    Rainer
     
  16. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Moin liebe Forenkollegen,

    kommen wir mit der Diskussion mal wieder zum ursprünglichen Thema zurück!

    Wenn ihr euch verschiedene Paralleluniversen anschaut, die auch mit anderen Forensoftwaretypen arbeiten gibt es drei wesentliche Merkmale die nahezu überall gleich sind, egeal mit welcher Forensoftware gearbeitet wird.

    Ihr habt di Möglichkeit über die Anzeige "Was ist Neu" oder den "Feed", das ist hier die Seitenliste der letzten Beiträge, auf ein aktuelles Thema zu kommen. Hierbei muß man aber wissen, daß dort nur Themen von Kategeroien gelistet sind, die auch für jedermann frei zugänglich sind oder nur die Themen, die die Forenleitung für die Anzeige in diesen Listen auch zugelassen hat, daß sie dort angezeigt werden.

    Die etwas umständlihere Methode aber die genaueste, ist es, sich über die Forenstruktur in die Unterforen zu klicken.
    Neue Beiträge werden meistens mit farblichen Symbolen hervorgehoben, wenn die Hauptseite der forenstruktur recht übersichtlich mit wenig "aufgefächerten" Kategoriesymbolen und Unterordnern organisiert ist, dann muß man eben etwas mehr in die darunter angebrachten Ebenen sich "durchklicken", das geht an einem stationären PC, Labtop, Notbook oder Netbook wesentlich einfacher als mit Smartphone oder Tablet PC's.

    Also meckert hier nicht wie toll umständlich etwas geworden ist, sondern akzeptiert die Entscheidung der Forenleitung, so wie sie ist, ob Erklärungen folgen warum etwas wie ist, das müßt ihr mit euerer Forenleitung ausmachen, sprecht die Jungs mal darauf an, dann gibt es bestimmt auch mal nette Erklärungen.

    ;)
     
  17. mobarainer

    mobarainer Guest

    Möchte das Thema nochmal ansprechen. Kann man <Was ist neu?> nicht durch <ungelesende Beiträge> ersetzen? Das ist für mich und auch für Neulinge wesentlich aufschlussreicher.
    Desweiteren: Wann kommt "die überarbeitete Startseite" die schon, ich sag mal, geraume Zeit dort steht.
    Und noch eine Frage: Wenn ich in anderen Modellbahnforen auf Thumbnailbilder bzw. Vorschaubilder klicke bekomme ich diese auch ohne Anmeldung angezeigt. In diesem Forum leider nicht!
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
  18. mobarainer

    mobarainer Guest

    Tja keine Antwort ist auch eine Antwort. Meine Wenigkeit und Winfried machen hier derzeit den Alleinunterhalter und aktuell noch Joe. Finde ich irgendwo schade und 1-3 Beiträge pro Tag ist natürlich auch nicht die Welt.
    Woran liegts? An der Themenauswahl? Schriftart? Was können wir User dazu beitragen?
    Aktuelle Zahlen: Besucher: 39 (Mitglieder: 5, Gäste: 34)
    Aktuell im z. B. Modellbahnforum.de mit weniger Mitgliedern: 124 Aktive User 30 Mitglieder und 94 Gäste sind Online:
    Mir gefällt es hier im Forum und es wäre schade wenn hier nix mehr geht.

    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
    Kesselwagen gefällt das.
  19. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter



    siehe:



    Wo soll was wann kommen?


    Das war aber schon immer so.
     
  20. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Markus,
    ich kann ja schon lesen:
    Willkommen in der Modellbahn-Community!

    Willkommen auf den Webseiten der Modellbahn-Community! Infolge unseres Serverwechsels bereiten wir zur Zeit noch eine überarbeitete Startseite vor. Besuchen Sie doch unser Forum, wo Sie sich mit Gleichgesinnten zu allen Themen rund um die Modellbahn austauschen und andere Community-Angebote nutzen können!
    In die Community gehen

    Was ja schon immer so war muss letztendlich nicht unbedingt richtig sein. Mich würde das als Besucher nicht unbedingt animieren hier weiter zu schauen, wenn ich in anderen Foren die Bilder auch ohne Anmeldung angezeigt bekomme.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden