Märklin CS2 mit RocRail Verbinden

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von TMSchaefer, 4. Mai 2020.

Schlagworte:
  1. TMSchaefer

    TMSchaefer Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,
    die COVID-10-Pandemie lässt uns vermehrt an unseren Hobbies arbeiten.....

    Ich bin daher auf folgendes Problem gestoßen:
    Ich RocRail installiert und möchte nun von meinem PC aus auf die CS2 zugreifen. Es gibt ja in YouTube versch. Videos zur Hilfestellung, die haben aber das Problem nicht gelöst (leider).

    Hier die Basisdaten:
    PC-Software = Windows 10 (64bit)
    CS2-Märklin = V3.81
    RocRail = V2.1.691
    Verbindung soll über FritzBox 7560 und AVM-Powerline hergestellt (sowohl PC als auch CS2 / Mit der Märklineigenen Software CS2 kann ich vom PC aus auf die CS2 zugreifen)


    Ich habe nach Anleitung versucht die CS2 einzubinden,
    ROCRAIL:
    Zentrale / MBUS / TCP / Hostname = 192.168.xxx.25
    CS2:
    CAN = Broadcast mir 192.168.xxx.21
    bekomme aber die Fehlermeldung
    "unable to connect to 192.168.xxx.25:15731; check the network..."
    "connect(192.168.xxx.25:15731) failed [10061]"

    Und jetzt hänge ich seit Tagen dran, die Verbindung hinzukriegen und benötige dringend Eure Hilfe.

    Danke im Voraus für die zusätzlichen Bemühungen, die ich Euch bereite.....

    Modellbahnfan
    Thomas
     
  2. TMSchaefer

    TMSchaefer Neues Mitglied

    Hat sich erledigt, ich habe es geschafft......
     
  3. lok527596

    lok527596 Vollbluteisenbahner Mitarbeiter

    Hallo Thomas ,

    kannst Du uns an der Lösung beteiligen ? ;)
     
  4. TMSchaefer

    TMSchaefer Neues Mitglied

    Hallo Stephan,
    mache ich sehr gerne...

    Windows 10 Home (64bit)

    Märklin CS2 (neueste Version):
    - Habe im Sysrem die Einstellungen für CAN auf "bradcast" und die IP-Adresse des Computers geändert

    RocRail (V2.1.691):
    - Habe hier in den RocRail-Eigenschaften bei der Lasche ZENTRALE folgende Einstellungen eingepflegt:
    a. Schnittstelle
    ----Schnittstellenkennung: CS2
    ----Typ: TCP angehakt
    ----Hostname: IP-Adresse der CS2
    ----Protokolle: MFX und MM2 angehakt
    b. Optionen
    ----Änderung
    ----Rückmelder-Ereignisse melden
    c. Rückmelder
    ----Abfrage bei Betriebsbeginn angehakt
    ----S88-Kennung eingetragen (kann man in der CS2 aus "Geräte" entnehmen)
    ----Module = 1

    In NORTON-Security "rocrail.exe" erlaubt, innerhalb meines Home-Netzes abfragen zu stellen

    Es hat eine Zeitlang gedauert, bis die Verbindung zu Stande kam, da ich in meinem Home-Netz "Powerline" benutze.

    Ich habe mehrfach die Systeme neugebootet. Mir ist aufgefallen, dass ich erst die CS2 hochfahren muss und danach erst RocRail gestartet habe. Es dauert ein bisschen (Powerline) und schupps ist die Verbindung da.

    Ich hoffe, das hat Dir geholfen.
    Viele Grüße
    Thomas
     
    hmmueller und lok527596 gefällt das.
  5. lok527596

    lok527596 Vollbluteisenbahner Mitarbeiter

    Vielen Dank für die. ausführliche Erläuterung
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren