1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Mal kurz ein paar Gewichte, bitte...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Christian AHS, 6. September 2006.

  1. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    Mahlzeit!

    Weil ich demnächst ein kleines Paket nach Übersee schicken will, brauche ich noch auf die Schnelle zwei Gewichte zu MoBa-Material:

    In H0 die V160 von Märklin - alternativ auch jede andere Marke, außer Piko/Lima, da besonders leicht...

    Ausserdem das Entkupplungsgleis in Märklin-H0 M-Gleis

    Das Packerls ist schon gut voll und ich muß vorab prüfen, ob ich die 2kg-Grenze überschreite...

    Danke+Gruss,
    Chris
     
  2. DELTA

    DELTA Mitglied

    Hallo Christian AHS,

    leih dir doch einmal die Küchen- Waage deiner Frau aus. Da gibt es ja verschiedene mit unterschiedlich Skalierungen, zur Not kannst du den Paketinhalt einzeln abwiegen und dann ggf. addieren.

    Gruß Delta :zwinker:
     
  3. cargo

    cargo Guest

    Eine Märklin 216 würde ich zwischen 4 und 500g einschätzen und das Gleis wiegt doch nix....
     
  4. Olli

    Olli Mitglied

    Servus,
    entschuldige die Frage, aber ist deine Frage ernstgemeint?

    Du glaubst doch nicht ernsthaft das deine V160 und ein Gleis 2kg wiegen??

    Gruß
    Olli
     
  5. Edelbike

    Edelbike Guest

    MoBa-Gewichte

    Moin Christian,


    leider hab ich grade nur die Gewichte der Roco-44er und der Piko-Bogenweiche parat, beim abwiegen der Kibri-Zeche ist meine Apothekerwaage draufgegangen...

    Aber die Jungs vom Märklin-Service haben für solche Fragen immer ein offenes Ohr... :hihihi:




    Schönen Tach noch!

    Edelbike
     
  6. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    Sorry, habe mich unzureichend ausgedrückt:

    a) das Paket geht nach Australien und ist schon gut voll mit anderen Sachen von Tante M. - momentan bei 1.7kgs mit Ktn aber ohne Packmaterial.

    b) die V160 und die M-Entkuppler sind noch auf dem Weg zu mir.


    Ich habe im eBay was an einen Aussie vertickt und nun sammeln wir noch ein paar Artikel in Deutschland, damit sich das Porto lohnt. Zollpapiere etc. sind kein Problem, mach ich ja eh beruflich...


    Wenn also jemand alte BR89 für gaaaaanz wenig Geld zu verticken hat, möge es sich melden... Anfang kommender Woche soll das Teil aber abgeschickt werden...
     
  7. DELTA

    DELTA Mitglied

    Aah, ja nu,

    soll ich nachher einmal die Lok und ein C- Entkupplungsgleis auf die Küchenwaage :boaahhaa: stellen?

    Gruß Delta
     
  8. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    mach mal! danke vorab!

    sollte rechzeitig vorher die Daten haben, weil der Geldtransfer aus Down Under ein wenig dauert und ich eben rechtzeitig alle Daten haben will...
     
  9. DELTA

    DELTA Mitglied

    Hallo Christian AHS,

    ich habe hier gerade mal die Teile zum wiegen auf der Waage.
    Also, bei der Lok sind es 486g mit Karton und Lokführer.
    Und das C- Entkupplungsgleis ebenfalls im Karton wiegt genau 40g.
    Notfalls vielleicht noch ein wenig,
    :steinmetz:

    Gruß Delta
    Bei deiner Versandgeschichte nach Down Under, bekommt das Werbebild zu Mä. Systems mit dem Gleisumspannten Globus erst seine Bedeutung.
     
  10. Christian AHS

    Christian AHS Mitglied

    vielen Dank!
    Scheint schwerer zu werden, als geplant.
    Tja, da hilf nur: mehr Geld schicken lassen und an der 20kg-Grenze knabbern...
     

Diese Seite empfehlen