2018 Neu im August 2018

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von BR365, 9. August 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Meine "neue" E 69 02 "Pauline"
    • werde ich evtl. mit Sound nachrüsten,
    • dann könnte man auch gleich noch Telex-Kupplungen anbringen
    • das Licht von gelb auf warm-weiß umrüsten

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mein gebraucht erworbenes Modell hatte übrigens (wie viele Exemplare dieses Märklin-Modells) abgebrochene Glaseinsätze, so dass sich das Gehäuse nicht mehr verriegeln lies:

    [​IMG]

    [​IMG]
    Da der Verkäufer die abgebrochenen Ecken zum Glück in der Verpackung liegen gelassen hatte, konnte ich sie wieder ankleben. Und um dem Ganzen etwas mehr Halt zu geben, habe ich die Ecke mit weißem Papier zusammengeklebt. So muss nicht allein die Bruchfläche die Kraft des Verschlusses halten sondern das Papier dient als Verstärkung.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Markus und rayman gefällt das.
  2. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Ist doch schon toll, wie sich in 40 Jahren die Detaillierung an so einem Modell verändern kann. Gut die Federn am Stromabnehmer sind immer noch grenzwertig aber sonst schon ein tolles Modell.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden