Komplettanlage Piko A-Gleis Anlage Blumenfeld

Dieses Thema im Forum "Anlagenbau" wurde erstellt von Linchen, 20. August 2016.

  1. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Moin Moin und Hallo

    Ja gut ob s.e.s. oder Modelltec, im Endeffekt ist beides Espewe bzw. deren Nachfolgefirmen.;) Wobei etwas Farbe natürlich gut ist, wenn ich bedenke in was für Farbvarianten der von Haus aus geliefert wird. Insofern war der Druck auf modelltec, den ich mit meinen Post auf deren Facebookseite vor ein paar Jahren aufgebaut habe schon viel wert (ich hatte ein paar Bilder von meinen gesuperten 260 auf deren Seite gepostet und darauf hin kam von vielen anderen Modellbauern der Druck ein weißes Grundmodell zu liefern zum selberlackieren, was ja dann später auch in Bausatzform kam).
    Ich denke mal du alterst mit Pulverfarben oder? Zumindest sieht das Dach danach aus.
    Auf deinen Bahnsteig bin ich gespannt.

    LG Matthias
     
  2. Linchen

    Linchen Mitglied

    Moin moin Matthias,

    Ja gut dann hab ich nicht wirklich Ahnung von. Gealtert habe ich via trockenmalen. Pulverfarben muss ich mir noch besorgen, obwohl ich so ganz zufrieden damit bin.

    Nun die Bilder vom neuen Bahnsteig und nochmal eines vom gealtert en Güterwagen. Auch zu sehen, habe die Gleise hinten nochmal geändert. Das Stumpfgleis an der hinteren Kante soll mal nen verlassenes Abstellgleis mit nen seid Jahren nicht mehr benötigten Wagen werden. Etwas Landschaft kam auch hinzu.

    tmp_28640-IMG-20161031-WA00139436149.jpg tmp_28640-IMG-20161031-WA0012420019270.jpg tmp_28640-IMG-20161031-WA0011454893541.jpg tmp_28640-IMG-20161031-WA0010138300447.jpg tmp_28640-IMG-20161031-WA0009-2121028957.jpg tmp_28640-IMG-20161031-WA0008-254630668.jpg


    LG Sarah-Lina
     
    RS1 und lok527596 gefällt das.
  3. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Sarah

    Na aus der Nähe betrachtet wirkt er doch gar nicht so schlecht. Das Dry-Brush Verfahren wende ich auch ab und an mal an, z.B. bei den (Straßen-)Fahrzeugen die du gleich auch wieder in meinen Anlagentreat zu sehen bekommst.
    Na bei den Abstellgleis bin ich ja mal gespannt. Ich lasse mich da gerne überraschen. Der Bahnsteig wirkt so nun doch bedeutend moderener, aber das sieht so besser aus als das Originalpflaster von Piko.
    Achja, dein "Signalschutzglas" ist ja klasse. :D

    LG Matthias
     
  4. Linchen

    Linchen Mitglied

    Huhu Matthias,

    Danke dir. Finde mit dry brush geht das auch ganz gut, klar mit Pulver Farben etc wird es noch ne ecke schärfer aber für meine Bedürfnisse reicht es.
    Schön wenn der neue Bahnsteig gefällt. Das vorher war aber nix von piko :wink: sondern auch selbst erstellt aus teilen von Auhagen und Gips :wink: war aber nicht so ganz wie gewollt und so sieht es besser aus.

    Hehe, ja das Glas, mein kleiner Kater knabbert gern an allem was da hoch steht und ich habe null Bock das er mir das Signal zerstört, also Glas drüber :D


    LG Sarah-Lina

    Tante EDIT

    Hab auch endlich auf der langen, hinteren Seite auch nen Hintergrund gebastelt. Muss nur noch eine Art stecksystem gebastelt werden damit ich bei arbeiten an dieser Seite den Hintergrund einfach abnehmen kann.
    Und am Gelände wurde auch noch etwas gearbeitet.

    tmp_28640-IMG-20161101-WA0000866830335.jpg tmp_28640-IMG-20161101-WA0001-1482431757.jpg tmp_28640-IMG-20161101-WA0002-62205451.jpg
     
  5. Linchen

    Linchen Mitglied

    Sodele, da meine Bastellaune groß ist heute, habe ich mal meine Kohlenhandlung angefangen. Ist noch Rohbau aber ich denke man sieht, wo ich hin will ;) Nur ob ich das Gebäude als Büro etc so lasse weiß ich noch nicht... jemand ne idee was sonst passen würde und nicht zu riesig ist? Das passende erste Fahrzeug habe ich auch schon gefunden :D ein Robur Hängerzug des VEB :D iwie ist, bis aufeinige Zuggespanne und Bahnsteig Zubehör, Ostalgie um einiges Reizvoller :rolleyes::oops::eek::p

    tmp_13517-IMG-20161101-WA00031607727454.jpg


    LG Sarah-Lina
     
  6. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Sarah,

    Alles nicht schlecht. Wenn es um die Größe des kleinen Gebäude geht, das gäbe es eine Menge alternativen. Google mal nach Lasercut Welten Joswood GmbH. Ich finde die Kartonhäuser sehr ansprechend. Sie sind auch leicht und schnell zu bauen. Der Versand ist meist recht schnell. Aber wenn es kurzfristig nicht vorhanden ist, kann es auch mal etwas länger dauern. Es wird dann frisch gelasert. Trocken und Pulverfarben verwende ich auch. Waggons staube ich damit ein. Aber ich benutze kein Fixativ, sondern ich lasse es so wie es ist. Hin und wieder gefallen mir dann wieder die Originalwagen besser. Dann läßt es sich leichter mit Spülmittel abwischen.

    Gruß Winfried
     
  7. Linchen

    Linchen Mitglied

    Hallo Winfried,

    Danke für den Tipp. Hab mich da mal umgeschaut und da ist eines was gefällt, aber ist mir etwas zu teuer, knapp 40 für nen kleines Gebäude... och nö
     
  8. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Sarah

    Achso der Bahnsteig war ein Eigenbau. Ich dachte der wäre der aus Sonneberg (oder eher aus Quandong oder wie das Örtchen heißt ;)).
    Ein Kohlenhandel wäre natürlich auch eine Option. Allerdings würde ich die Kohlenhalden etwas flacher, dafür aber tiefer in der Grundfläche basteln. Denn ich finde sie im Vergleich zu den W50 etwas hoch. Appropos W50, einerseits schreibst du von einen LO Hängerzug und dann steht da ein einsamer W50. Und was du wahrscheinlich da noch bräuchtest wäre ein alter Bagger, entweder ein uralter Fuchsbagger, oder bedeutend moderner und zum W50 und LO passend ein T174 auch bekannt als Weimarlader.
    Das kleine Hüttchen kann durchaus aber das Büro ergeben, allerdings würde ich dann eines der großen Fenster "zumauern", denn die 3 großen Fenster finde ich ein wenig viel. Ansonsten ein wenig gealtert (hier drängt sich das Dry brush Verfahren geradezu auf), dann ergibt das ein durchaus passendes Büro.
    Und sorry Winfried wenn ich dir wiederspreche, aber nicht fixierte Pulverfarben greifen sich recht schnell ab, und die Farben pappen dann an den Fingern wenn du die Fahrzeuge mal anhebst.

    Liebe Grüße Matthias
     
    Kesselwagen gefällt das.
  9. Linchen

    Linchen Mitglied

    Huhu Matthias,

    Jip war Eigenbau. Der von piko wäre zu breit gewesen und hätte 5 davon gebraucht, also selber basteln.

    Der W50 diente nur als Vergleich ;) den LO hatte ich mir ausgeschaut aber der ist noch nicht gekauft. Mit dem Bagger gebe ich dir natürlich recht, ist auch geplant mit einem der beiden genannten . flacher Dachterrasse ich mir schon bei den Halden, da muss ich dann wohl nochmal ran.
    lso ein Fenster zu machen, na mal schauen ob ich das hinbekomme ohne das Häuschen zu versauen.


    LG Sarah-Lina
     
  10. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied



    Hallo Matthias.

    Das ist schon klar, das sich die Pulverfarben wieder lösen. Das ist mir aber recht und von mir auch so gewollt. Bei behutsamen Umgang mit dem Modell, hält der Farbauftrag eine kleine Ewigkeit.Wie schon oben beschrieben, möchte ich auch wieder den Originalzustand auf einfachen Wege wieder herstellen können.

    @ Sarah : Vor das Gebäude würde sich noch eine Waage für LKWs gut machen. Die läßt sich schon mit einem entsprechend großem Papier oder auch Pappe darstellen.

    Gruß Winfried
     
  11. Linchen

    Linchen Mitglied

    Hallo Winfried,

    Das ist ne gute Idee mit der Waage, danke für den Tipp.


    LG Sarah-Lina
     
  12. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Hallo Sarah

    Naja meiner ist ja auch selber gebaut. Die Fertigteilbahnsteige passen doch sowieso nie, also kann man gleich die Bahnsteige selber bauen. Achso, aber auch der W50 macht sich da ganz gut, noch ein bisschen verdrecken, dann passt der da auch hin. Und vielleicht noch die Logos vom VEB Kraftverkehr Halberstadt drauf. :D
    Oder ein Stück "Mauerpappe" in ein Fenster rein, als wäre es später zugemauert worden. Mit den Auhagen Mauerpappen geht das auch recht einfach und schnell.

    Hallo Winfried

    Ja wenn man die Fahrzeuge danach nicht mehr anfasst geht das, das ist unbestritten. Aber da meinen Garnituren auf der Anlage regelmäßig wechseln kann ich nur fixieren, sonst hab ich das ganze Pulver an den Händen. Aber inzwichen nutze ich sowieso andere Methoden und verfeinere nur noch damit. ;)

    Liebe Grüße Matthias
     
  13. Linchen

    Linchen Mitglied

    Huhu Matthias,

    Hihi genau. Ausser du hältst dich strickt an iwelche Vorgaben an Radien etc von piko dann passt was fertiges.
    Das mit der mauerpappe Ihnen Idee, das werde ich mal probieren.
    Ja der W50 is noch recht sauber, noch :D
    a muss ich auch glatt mal googlen ob es den VEB gab bei uns :D


    LG Sarah-Lina
     
  14. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Hallo Sarah- Lina!
    Brauchste nicht. Den Betrieb gab es. Hab ich selbst mal in der 1980ern benutzt.;)
    Was an Deinem Bahnhof etwas auffällt: Die Anzeigetafeln und der Porsche sind vieeeeel zu neu. Wenn ich Deine Schienenfahrzeugflotte als Anhaltspunkt nehme, baust Du ja Anfang/Mitte der 1990er Jahre. Die Tafeln kamen erst um das Jahr 2000 in Gebrauch; der Porsche kam erst 2002 auf den Markt.
     
  15. Linchen

    Linchen Mitglied

    Huhu Rayk,

    Aso schau an. ;) Hatte ich auch schon gefunden. Mein 260er furchtbar so wohl sogar zu Zonen Zeiten so bei uns sagte mein Dad heute . Passende Vorlage für 2 oder 3 W50 einer Spedition habe ich auch noch gefunden , mal schauen ob ich von den Fotos von denen bekommen kann, hab die gestern mal angeschrieben dies bzgl.

    Ja, die Porsche passen nicht, stehen auch nicht mehr drauf, derzeit nur 601er, der 260er und 3 W50. War halt anfangs so geplant das es sich zum Großteil in EP 6 abspielt, daher auch die modernen Anzeigen. Nun bin ich aber doch wieder stark am überlegen zu 99% nur EP 4 der DR zu fahren. Aber tadeln anzeigen etc hatte ich auch nicht gefunden für diese Epoche, davon mal ganz abgesehen.


    LG Sarah-Lina
     
  16. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Nur als Tip.:Ich hab mal bezüglich der Anzeigen in meiner Modellbahn Bibel geblättert. Von Vollmer gibt es eine Plattform ( Bahnsteig Kreuzeck) mit Anzeigen die denen entsprechen, wie sie etwa von 1980 bis 2000 bei der DB wie der DR in Gebrauch waren.
     
  17. Linchen

    Linchen Mitglied

    Ahhhhh, danke für den Tipp lieber Rayk
     
  18. Linchen

    Linchen Mitglied

    Hallöchen,


    so, paar kleine news gibt es in Blumenfeld. Mein LO Hängerzug für die Brennstoffhandlung ist heute eingetrudelt. Freu. Muss ich nur noch etwas mit Farbe ran. Ein B1000 der VoPo und nen Transit vom NDR ebenso.

    Desweiteren kam mir das Set mit 8 Güterwagen in die Hände, welches schon gealtert und beladen wurde (Holz und Kohle), hab mich da im selber basteln probiert. Fotos gibt es weiter unten;)


    Aber auch ein Problem mit meiner 118 ist aufgetaucht. Da ist vorn iwie die "Schürze" ausgehakt und sitzt nun ca 2mm weiter vorn als die andere und nun verhakt sich diese in Kurven und schwenkt so nicht zurück. Bis jetzt zum Glück nur 1 mal passiert. Was mache ich da?


    So und nun die Fotos

    tmp_13164-IMG-20161111-WA0011449931811.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0012231864151.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA00092110866853.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0008326528749.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0007-2039932020.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0006-1847595221.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0005-144471268.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0004785467666.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0003-172720385.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0002-367694725.jpg tmp_13164-IMG-20161111-WA0001-1903471953.jpg

    Und noch ein kleines Video



    LG Sarah-Lina
     
    Kesselwagen gefällt das.
  19. Linchen

    Linchen Mitglied

    Hab die Gleise für meinen Brennstoffhandel doch wieder um eine Idee zurück gebaut, gefällt mir doch um Längen besser.

    tmp_13164-IMG-20161113-WA0009495487794.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA00082036712993.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA00071001370392.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA00052090483071.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA0006-1380455173.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA00041301737224.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA0003-2019291962.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA0002-668767071.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA0001-102214137.jpg tmp_13164-IMG-20161113-WA0000-1800016339.jpg

    LG Sarah-Lina
     
    Alf63, Kesselwagen und lok527596 gefällt das.
  20. Linchen

    Linchen Mitglied

    Moin moin.

    Da meine eine an rüsselseuche und son Mist erkrankt ist Ich aber nicht nur liegen kann habe ich mal ein neues Häusle gebastelt was anstelle der Villa steht. Finde passt viel besser an die Stelle. Hab auch mal probeweise die Pferde meiner Tochter plaziert. Als Pferdenärrinenen dürfen die nicht fehlen. Hab auch schon mal etwas gealtert am neuen Haus aber der Plastikglanz will nicht weg :mad::eek::(


    tmp_7633-IMG-20161115-WA0005-1918569948.jpg tmp_7633-IMG-20161115-WA00041795738364.jpg tmp_7633-IMG-20161115-WA00021355595226.jpg tmp_7633-IMG-20161115-WA0003-1296559077.jpg tmp_7633-IMG-20161115-WA00001805992387.jpg tmp_7633-IMG-20161115-WA0001-1825234734.jpg


    LG Sarah-Lina
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren