1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Amtmann, 31. März 2011.

  1. Amtmann

    Amtmann Mitglied

    Hallo Eisenbahnfreunde,

    beim Durchstöbern meiner Festplatte sind mir doch glatt Fotos von einem Ausflug mit der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft von Zittau nach Oybin in die Hände gefallen. Diese Fotos stelle ich mal hier ein.

    Im Dreiländereck (Polen, Tschechien, D) verkehrt eine Schmalspurbahn nach Fahrplan auf 750 mm [lexicon]Spurweite[/lexicon]. Wenn Ihr mal in der Gegend seid, eine Fahrt lohnt sich !! Auch die Gegend ist Klasse - und erst das Bier !! Eibauer Schwarzbier und Eibauer Dunkel !! Lecker und :bier:

    Anmerkung noch zum Schluss, ein Versuch die Bahn in der Wendezeit stillzulegen ist dankenswerter Weise gescheitert, damals lief eine große Unterschriftenaktion und man konnte die Bahn retten.
     

    Anhänge:

  2. floflue

    floflue Mitglied

    Hi Du,

    da kommen Erinnerungen hoch. Die Bahn, das ist schon länger her, das Bier noch nicht ganz so lang :D.

    Danke für die Bilder!

    Gruß
    Florian
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden