1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Schauanlage in Wien, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Clubs und öffentliche Anlagen" wurde erstellt von V 100080, 2. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. V 100080

    V 100080 Mitglied

    Hallo Forumanen,
    in einem Paralleluniversum bin ich über diesen Link gestolpert.
    In meinen Augen wollen die Initiatoren dieser Schauanlagen nur die Kunden und Investoren abzocken. Die Planung sind nur auf Profit ausgerichtet, Bau der Anlage in der Slovakei, weil billiger, Gewinnerwartungen von über 10% p.a. . Meiner Meinung nach wird dieses Konzept scheitern.
    Falls ich den Thread falsch eingestellt habe, bitte ich die Admins diesen in die richtige Abteilung zu verschieben.
     
  2. Stephan

    Stephan Guest

    Und dazu wird der Eindruck erweckt, daß das MiWuLa in Hamburg, Loxx in Berlin, usw. auch denen stammt.
    :wand:

    Gruß
    Stephan
     
  3. raiNer-LG

    raiNer-LG Mitglied

    Hallo ihr alle....

    habe mir die ersten 3 Seiten der PDF mal durchgelesen und muss sagen, das die Jungs dort ein weinig übergeschnappt sind....es muss ja alles größer, schöner und überhaupt sein.
     
  4. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Hallo Leute.
    Erster Eindruck meinerseits: Auf die Kacke können die schon ganz gut hauen. Ich bezweifle jedoch, das sich das Projekt realisieren läßt. Zudem ist das Beteiligungsmodell für einen normaldenkenden Menschen doch ehr als Witz zu verstehen. :thumbdown:
     
  5. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Habe nicht alles gelesen, aber für mich kommt es so vor, das ist natürlich nur mein erster Eindruck, als wenn sie irgendetwas verkarkten wollen. Sieht aus wie ein ausgefeiltes Konzept, mehr nicht.
    Schlußendlich werden sie über eine Bauzeit von 5 Jahren (waren doch 5 Jahre?) nicht den Erfolg haben, wie andere Aussteller, die sowas mit Herzblut herstellen. Das hier ist rein Marketing.
    Wer weiß, ob das überhaupt etwas wird. Kommt Zeit, kommt Rat.
     
  6. rb1209

    rb1209 Neues Mitglied

    Ich kann mir es auch kaum Vorstellen das das was wird , das Konzept ist in dieser Form überhaupt nicht realisierbar , die örtlichkeiten kaum Vorhanden.

    Alles derzeit nur eine Vision , aber träume können Berge versetzten lassen wir uns überraschen was daraus wird...



    gruß

    Roman
     
  7. jowiad

    jowiad Mitglied

    Grüßt' Euch zusammen!

    Vielleicht fehlt mir einfach die nötige Phantasie, um mit diesem 'Geschäftsplan' umzugehen. Mein Gefühl sagt mir allerdings: Vorsicht! Da will jemand an anderer Leute Geld heran – was dann damit geschieht, steht möglicherweise auf einem ganz anderen Blatt? ?(

    Servus und trotzdem einen schönen Tag :)

    Joachim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie.

Akzeptieren Nur notwendige Cookies laden