Frage Schriftgröße

Dieses Thema im Forum "Feedback und Support" wurde erstellt von Railstefan, 19. August 2014.

  1. Railstefan

    Railstefan Aktives Mitglied

    Hallo Atlanta,

    was verwendest du denn für eine Schrift-Type?
    Die ist recht klein und daher schlecht lesbar...

    Gruß
    Railstefan
     
    Markus und mobarainer gefällt das.
  2. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Hallo Stefan,

    normalerweise die vom Forum vorgegebene Schriftart in der Große 2
    dabei handelt es sich um die Schriftart Georgia, passend zu meinem Nickname (Atlanta Hauptstadt des US Bundesstaates Georgia).
    Jetzt schreibe ich aber in der Schriftgröße 3. Wenn dir bei der Darstellung der Schriftarten die Lesbarkeit zu klein ist, solltest du mal bei der Darstellung deiner Schriftarten am PC in der Systemsteuerung, die angezeigte Schriftgröße ändern, dann wird dauerhaft die dargestellte Schriftart aller Webseiten größer dargestellt.
    Um aber in der Modellbahn Community eine bessere Lesbarkeit der Schrift zu ermöglichen kannst du auch durch gleichzeitiges Drücken der Tasen Strg und + bzw - die Schrift vergrößern und verkleinern, je nach Bedarf. Die so gemachten Einstellungen merkt sich dein System und beim nächsten Besuch hast du ein besseres lesbares Ergebnis.

    Die Forenleitung könnte aber auch in diesem Punkt tätig werden und die vorgebene Schriftart und Größe auf ein lesbares Mindestmaß abändern, so daß nicht jeder User dieses ständig für sich tun muß, denn bei neuen Zeilen, Absätzen, eingefügten Leerzeichen und mehrfaches Drücken der Enter Taste springt die formatierung der Schriftart auf das von der Forensoftware als Standard gesetzte Schriftbild zurück wie jetzt zu sehen ist, das nachträgliche Editiren nervt zumindestens mich sehr, weswegen ich meine Aktivitäten in diesen doch sehr schönen Forum auf ein Minimum begrenze...so das mußte mal raus und darf gerne als Kritik n der forenleitung aufgefaßt werden, nun werdet mal tätig und handelt dementsprechend zum wohl der andren Mitglieder.

     
  3. Railstefan

    Railstefan Aktives Mitglied

    Hallo Atlanta,

    nur bei deinen Beiträgen konnte ich bisher diese kleine Schrift entdecken und ich vermute nicht, dass die anderen Forenuser ihre Einträge jedesmal extra formatieren - das wäre in der Tat etwas merkwürdig...
    Bei mir steht der Standard hier auf 'Arial Black' und Größe 5.

    Gruß
    Railstefan
     
    Markus gefällt das.
  4. joe

    joe Guest

    Hallo Ingo (Atlanta),
    wenn du weiterhin in der Schriftgröße 3 schreiben würdest, ich wäre dir sehr dankbar!
     
    Markus gefällt das.
  5. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Hallo,

    ich habe die Beiträge vom Ursprungsthema mal getrennt, da sie nichts mit dem eigentlichen Thema mehr zu tun haben und habe sie in dieses Forum verschoben, dass sich besser für Anregungen, Kritik und auch Lob eignet.

    Grundsätzlich wollte ich eigentlich nur sagen, dass ich irgendwo keinen Sinn dahinter sehen kann, wenn man für einen normalen Textbeitrag die Schriftart und vor allem die Schriftgröße irgendwo vom Standard ändert. Der Standard ist in meinen Augen eine Größe, die für alle Ausgabegeräte ausreichend und für alle sein sollte. Wer seine Texte ggfs. etwas individualisieren möchte, wählt ggfs. eine andere Schriftart oder passt die Farbe den eigenen Wünschen ein wenig an. Jedoch sollte man dieses, auch im Sinne der anderen Mitglieder, im Rahmen halten, was für gewöhnlich übermäßig große oder kleine Schriften, genauso wie eine übertrieben bunte, fette, unterstrichene oder kursive Formatierung in einem kompletten Beitrag ausschließen sollte. Dieses sind, wie in jeder Textverarbeitung, Stilmittel, um auf bestimmte Aussagen oder Themen gezielt und besonders hinzuweisen. Somit sollten sie nicht in Überfluss genutzt werden, damit der Effekt nicht verloren geht.

    Ich persönlich finde zu große Schriften genauso störend, wie zu kleine und denke, dass es den meisten Mitgliedern genauso geht. Man sollte sich der Schriftgröße wirklich nur bedienen, wenn man den Text entsprechend gliedern (zum Beispiel durch "unechte" Überschriften) möchte oder durch eine mögliche kleine Schriftgröße eigene Gedanken, die nichts wirklich mehr mit dem Beitrag an sich zu tun haben, einbringen möchte. Wobei ich mich ja schon frage, was eine übertriebene Formatierung bringen soll, außer eigentlich nur Verärgerung. Aber der Zusatz ist eigentlich mehr ein Beispiel zur Verdeutlichung.

    Es sollte also im Sinne aller Nutzer des Forums sein, wenn man hier auf unnötige Experimente verzichtet und einfach die Standardformatierungen des Forums nutzen, manchmal haben wir oder auch die Designer sich da ja auch was bei gedacht ;).


    Das Problem bei individuell erstellen Beiträgen wäre hierbei aber, dass sich die Schriften auf der ganzen Seite vergrößern/verkleinern. Die Funktion mag in sofern sinnvoll sein, wenn man bspw. eine Seite besucht, wo der Content-Bereich generell für einen selbst zu klein formatiert ist. Da ist es aber dann eher nicht zielführend, wenn man das für jeden Beitrag hier am Browser eigens einstellen müsste. Daher möchte ich dich bitten, hier auf solche Schriftexperimente zu verzichten und die Standardeinstellungen zu nutzen. Ich denke, dass es auch im Sinne der anderen Mitglieder wäre.


    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was dein Problem jetzt ist? Hier ist doch schon alles eingestellt und ich habe bisher auch noch keine Beschwerden gehört, dass diese Standardeinstellungen zu klein oder zu groß wären. Ich weiß nicht, wo jemand hier wirklich was ändern müsste?

    Wenn ich da was in Sachen Schrift oder auch Schriftgröße anpasse, dann funktioniert das auch weiter und wird auch nach mehreren Leerzeichen und nach verschiedenen Zeilen und Zeilenumbrüchen genauso übernommen. Von anderen Mitgliedern habe ich da auch nichts mitbekommen, dass es hier Fehler oder Probleme gibt.

    Viele Grüße
    Markus
     
  6. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Markus,
    habe auch keine Probleme mit der Schriftgröße, dafür schon eher mit der voreingestellten Schriftart. "Georgia" ist mir zu altbacken, ich bevorzuge da Arial, da diese Schrift einfacher zu lesen ist.
    Grüße aus Karlsruhe Rainer
     
    Markus gefällt das.
  7. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Mir gefällt die ehrlich gesagt auch nicht so wirklich ;) Ist eigentlich für den Content an sich auch ein Graus, serife Schriftarten am Bildschirm, aber ehrlich? Mir ist das bis vor kurzem gar nicht so aufgefallen, aber das hat sich der Styleentwickler so ausgedacht...

    Die Zeit kommt aber... ;)
     
  8. bamileke

    bamileke Aktives Mitglied

    Ganz schön viel Text für so was..... :) :)
     
    schneeflocke33 gefällt das.
  9. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Liebe Forenkollegen,

    ich bin eher ein Freund vom "Spontanschreiben" und dem nicht extra Rumeditieren meiner Texte, ich verwende grundsätzlich keine externen Texteditoren, sondern schreibe mit der Schriftart, die normalerweise in einem Forum vorgegeben wurde.

    Wer am heimischen PC die 64 Bit Einstellung nutzt brauch sich nicht darüber zu wundern, daß alles bedeutend kleiner dargestellt wird. In der 32 Bit Darstellung sind auch sämtliche Darstellungen im heimischen PC Größer was die von Windows dargestelleten Symbol und Schriften angeht. Dit heimische Bildschirmdarstellung kann man ändern.

    Was mir aber auffällt hier am Forum:
    Die Startseite erschlägt einen mit sehr großer Schrift, sobald man aber nach der Anmeldung in die Modellbahn Community egangen ist switched die Schrift von Arial auf Georgia um und wird bedeutend kleiner.
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren