1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

Spurgröße N: 2gleisige Brücke gerade

Dieses Thema im Forum "Gebäudemodelle" wurde erstellt von Manfred-Spur N, 23. Mai 2006.

  1. Bin just im N-Bauwahn + benötige in etwa folgende Brücke passend für Epoche II - III:

    - 2gleisig gerade
    - überspannte Breite 15-17cm - bzw. 3 N-Gleise
    - mögl. mit Brückenköpfen
    - Höhe egal - das kann man evtl. anpassen

    So - nun habe ich die Internet-Kataloge von Vollmer-Auhagen-Kibri-Faller-Pola gewälzt ... nix gescheites drin in 2gleisig - 1gleisig jede Menge -

    bevor ich selbst baue bzw. eine 2gleisige Brücke neu erfinde:
    ... sind da evtl. noch Alternativhersteller bekannt???
    ... von Faller gibt es 2 längere eingleisige Brücken (Gitterkastenbrücke) - z. B. Nr. 222578, einzelne Brückenköpfe gibt es passend/baugleich von Pola - hat jemand schon mal solch eine "längere eingleisige Brücke" als 2gleisige nebeneinander (um-)gebaut + hat vielleicht ein Foto davon???
     
  2. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Mit zweigleisigen Brücken sieht es meines Erachtens auf dem Zubehör Markt im allgemeinen nicht sehr gut aus. Nur wenige Herstelle bieten da überhaupt etwas an. So gesehen kann man die eingleisigen vielleicht zu einer kombinieren, nur benötigt man eben schon mal die Bausätze um vielleicht hinterher festzustellen, das es nicht geht.

    Aber Faller hat zum Beispiel eine zweigleisige Fischbaubrücke mit Brückenköpfen in N-Spur Artikel Nr. 222576 im Sortiment. Allerdings ist sie auch 28 cm lang.
    Bei Vollmer sieht es schlecht aus.
    Kibri hat zum Beispiel die Rheinthal- und die Scheldre-Brücke im Angebot.
     
  3. Hallo,
    wie wäre es mit Selbstbau?
    Es ist nähmlich wirklich so das man bei den meísten Zubehörherstellern keine 2-gleisigen Brücken findet.


    Welche Art der Brücke würde dir gefallen(Viadukt, Fachwerkbrücke etc)?

    Grüße
    Sebastian
     
  4. Na, da scheine ich ja bei meinen Recherchen richtig geschaut zu haben - also, dass es nichts geeignetes in 2gleisiger Ausführung für Epoche II bzw. III als Bausatz gibt. Vielleicht eine kleine Marktlücke für die entsprechenden Hersteller?

    Bei mir wird das in etwa so aussehen:
    Im rechten Anlagenteil kommen in kurzer Folge bzw. brauche ich

    1.
    Brücke - so als Kasten- oder Gitterausführung für
    - 2gleisig gerade
    - überspannte Breite 15-17cm - bzw. 3 N-Gleise inklusive Schotterbett DIE HIER ALS RADIUS 3 bzw. 4 verlaufen - daher die Breite die ich ausgemessen habe.
    - mögl. mit Brückenköpfen
    - Höhe egal - das kann man evtl. anpassen

    - da gefällt mir in der Art Faller 222578 recht gut, nur wenn man die beiden Stücke nebeneinander aufbaut, dann fehlen 2 identische Brückenköpfe - es sei denn sie wären einzeln nachkaufbar.
    DIESE Brücke ist mein eigentliches "Problem".

    - da hat Joerg natürlich absolut Recht - der Bausatz kommt bestimmt 20-24 Euro + die fehlenden Brückenköpfe, wenn´s die überhaupt gibt, passt das nicht, hat man´s da liegen ...

    2.
    Stückchen weiter kommt entweder
    222587 Eisenbahn/Straßenbrücke auch von Faller - oben für 2 gleisig - unten für "Durchgangsstraße" - oder ich mache nur einen Bahndamm mit Tunnelportalen für die besagte Autostraße - mal schauen

    3.
    Noch ein Stückchen weiter kommt - als Marke Eigenbau (was mal für den Moment an Eigenbauten reichen muss, ich sehe schon jetzt kein Land mehr) -
    "Platoun" sei Dank -
    ein Steinbogenviadukt 2 gleisig, nach seinem 1 gleisigen Bauvorschlag - unter Verwendung von Sperrholz , nozets prima Drahtgeflechtvorschlag + Holzspachtel
     
  5. Maxi61K

    Maxi61K Aktives Mitglied

    Hallo Manfred,

    wenn es Epoche II bzw. III sein soll und dann noch eine Brücke
    mit Schotterbett, dann schränkst du die Auswahl ja selber schon ein.

    Stahlfachwerkbrücken scheiden dann nämlich nahezu aus, da diese
    Brücken mit Schotterbett erst sehr spät gebaut wurden. Frühestens
    ab späte Epoche 4
    Spontan fällt mir da jetzt nur der dritte Brückenzug der Kölner
    Hohenzollernbrücke ein.

    Wenn es denn also wirklich ein durchgehendes Schotterbett sein,
    und das in Epoche II / III, dann müsstest du eigentlich eher auf
    eine Steinbrücke oder eine Betonbrücke ausweichen.

    Passende Brückenköpfe kann man sehr einfach aus Sperrholz
    herstellen, welches dann einen dünnen Überzug aus Gips erhält,
    in welchen man die Steinstrukturen reinritzt.
    Auf diese Art lassen sich aber auch komplette Steinbrücken und
    Betonbrücken herstellen.

    Gruß
    Maximilian
     
  6. Nee, da habe ich mich vielleicht falsch + unklar ausgedrückt:

    Die Brücke muss 3 N-Gleise inklusive dem Schotterbett + Radius überspannen - daher die 15 - 17 cm Platzbedarf in der Spannweite, die Brücke oben selbst - wenn es denn solch eine Gitterkastenbrücke wäre - braucht natürlich kein Schotterbett (das wäre wohl bei dieser Brückenart auch ungewöhnlich - oder?).

    NACHEDIT:
    Marschiere gleich los um mir bei evtl. Vorrat mal solch eine eingleisige Brücke, die man evtl. auch in 2 Teilen nebeneinander quasi als 2gleisige bauen kann, mal anzuschauen + bei Eignung an Land zu ziehen.
    (Schlafen fällt diese Woche aus ... ich ahne es schon ...)
     
  7. AndreasB

    AndreasB Aktives Mitglied

    Hallo Manfred!

    Anbei mal als Beispiel die Brücken der Berliner S-Bahn. Stammen aus den 20er und 30er Jahren und wurden nach dem Krieg teilweise restauriert. Der Trog ist geschlossen und die Gleise sind im Schotterbett verlegt.
    Entspricht vielleicht am ehesten der Bauart, wie sie von Faller angeboten wird. Allerdings sind da wohl 17cm in N verdammt lang.

    Andreas
     

    Anhänge:

  8. Danke für´s Foto - DAS inspiriert mich gleich hinsichtlich der Farbgebung für Brücke + Mauer.

    Was soll ich sagen (zumindest DIESES Brückenproblemchen scheint gelöst) - ich war gerade "shoppen" ... im Moba-Laden, habe insgesamt 24,78 Euro ausgegeben ... für diese 2 Baukästen:

    [​IMG]

    Es ist eigentlich eine eingleisige Brücke ( Faller 222578 ), die aus 2 gleichlangen Stücken besteht und wo jedes Stück 16,3 cm überspannt. Sollte also passen. Die beiden Brückenstücke werde ich nun versuchen nebeneinander zu legen und, soweit es die kegeligen Stützpfeiler bzw. -auffahrten erlauben, in der Mitte noch das Geländer und den Laufsteg rausoperieren damit sich der Abstand zwischen den beiden Brückenteilen noch reduziert (siehe blaue Markierung).

    Den großen Mittelstützpfeiler brauche ich nicht + zufälligerweise gab´s vom Faller-Ableger POLA mit der Nr. 320377 genau die gleiche Art Brückenkopfauffahrten als 2er-Set bzw. als Extra-Baukasten.

    Die Durchfahrthöhe stimmt auch bis auf 0,5 cm - aber das sollte wohl hinzukriegen sein.

    ... da gibt´s dieser Tage wieder einen Test- und Baubericht ... :))
     
  9. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Hi Andreas

    Wo in Berlin ist denn diese Brücke zu finden?
     
  10. AndreasB

    AndreasB Aktives Mitglied

    Hallo Jörg!

    Laut Bildnamen sollte es die Brücke über die Drakestraße sein.

    Aber die alten Yorck-Brücken waren auch nett.
    Ansonsten findet man solche Brücken noch auf den S-Bahnstrecken außerhalb des Stadt-Zentrums.

    Gruß
    Andreas
     
  11. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Die Brücken in der Yorck Straße sind aber wesentlich mehr. Da drunter ist es ja richtig dunkel. auch am hellerlichten Tag.
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren