?? Anfänger Suche einen Passanten

Dieses Thema im Forum "Anfänger, Umsteiger und Fragen" wurde erstellt von Zelebrat, 14. Juli 2021.

Schlagworte:
  1. Zelebrat

    Zelebrat Neues Mitglied

    Ahoi,

    Ich wende mich an den Rat der Modelleisenbahn- Menschen mit der Frage nach den detailliertesten Passanten, die zu finden sind.

    Ich brauche einen detailliert gearbeiteten Passanten, der wie ein Nerd aussieht (mit Brille, Hochwasserhose, grässlichem Hemd etc). Größe unter zwischen 3,5cm und 3,8cm. Ich mich grob umgesehen und festgestellt, dass offenbar wenig Ansprüche gestellt werden, was den Detailgrad der Figur angeht, daher sind die meisten Passanten, die ich gefunden habe ungeeignet.

    Die Figuren sehen zu verwaschen aus, wie abgelutschte Lollies.
    Viele sind auch einfach zu klein.

    Ich wollte mich hier nach Erfahrungen von Anderen umhören. Welche Figuren sind zu empfehlen, wenn man möglichst detailliert ausgearbeitete Passanten braucht?
    Fällt vielleicht jemandem schon ein Modell ein, das zu der Beschreibung oben passt?

    Ich bedanke mich im Voraus
     
  2. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Moin Kollege,

    In welchem Maßstab suchst du diese Figuren?
    3,5 cm bis 3,8 cm also 35 mm bis 38 mm dürfte zu den größeren Modellmaßstäben gehören, deren Figurengrößen ich aber nicht im Kopf habe.

    In der Baugröße H0 auch als 3,5 mm Scale Bezeichnet sind Figuren Ø etwa 21 bis 24 mm groß.

    Ich vermute bei dir mal die Maßstäbe 1:43,5 bis 1:48 in der Baugröße 0 (Null).
    1:43,5 wird in Frankreich, Groß Britannien und Kanada verwendet,
    1:45 in Deutschland
    1:48 in den USA

    Figuren gibt es nicht nur von Preiser, Merten, NOCH GmbH, sondern auch von Woodland Scenics und diversen anderen Herstellern aus Weißmetall oder Resin.

    Die Detailierungsgrade sind je nach Preislage und Hersteller (Fertigungsland der Produktion) unterschiedlich, ebenso der Preis.

    Bitte bei Anfragen nach Figuren auch den benötigten Maßstab mit angeben, dann kann man dir eventuell besser helfen.

    Schönen Gruß,

    Ingo
     
  3. RS1

    RS1 Moderator Mitarbeiter

    Moin Zelebrat,

    Wie Ingo schon schreibt mit Maßstab lässt sich besser arbeiten als mit einer Größenangabe, mit 35-38 mm dürftest du in etwa bei dem Maßstab 1:45 bzw. 1:48 liegen, also in Spur 0. Da gibt es bei Preiser wie auch bei Noch einige schön gearbeitete Figuren, ob da allerdings so ein typischer Nerd dabei ist, kann ich dir aus dem Stehgreif leider nicht sagen. Unter Umständen liese sich eine Figur aber umarbeiten. Im Modelleisenbahner waren vor Jahren mal Messingätzplatinen mit Brillengestellen als Neuheit vorgestellt, aber leider finde ich so auf die Schnelle nichts beim Googlen.

    Viele Grüße Matthias
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren