1. Hallo Gast,

    du bist hier im Archiv-Bereich. Hier sind alle Themen und Beiträge aus dem "alten" Forum, die noch auf ihre Verschiebung in die korrekten Foren warten. Du kannst uns allerdings helfen, indem du die Melden-Funktion bei Themen verwendest, die du zügig in den offenen Bereich verschoben haben möchtest, ein Teammitglied wird das entsprechende Thema denn verschieben.

    Um keine Verwirrung bei der Forenwahl zu verursachen, ist der Bereich für neue Themen und Beiträge gesperrt.

    Vielen Dank für deine Mithilfe!

    Information ausblenden

USA: DPM-Gebäudebausätze H0 - N + 0

Dieses Thema im Forum "Gebäudemodelle" wurde erstellt von Manfred-Spur N, 14. September 2006.

  1. Möglicherweise eine interessante Seite, zwar mit Bausätzen nach amerikanischem Vorbild, wovon der geübte Modellbauer aber sicher was "eindeutschen" könnte:

    http://www.dpmkits.com/

    Interessant auch das Modularsystem für Industriefassaden.

    Kennt eigentlich einer einen Händler hier, der diese Produkte führt ohne gleich das 3fache des US-Preises dafür zu verlangen?
     
  2. cargo

    cargo Guest

    Hallo Manfred,

    schau mal hier: http://www.us-trains.com/index.php
    Dort kannst du alles aus dem Walthers-Katalog bestellen, DPM ist dort ja auch eingetragen. Die Preise sind bei Herrn Joseph in der Regel US$ x 0.9 = Euro

    Torsten
     
  3. Hallo,
    Im Conrad Katalog hab ich so was mal
    gesehen, aber nur in H0(Leider).

    Aber sonst kann man sich das ganze ja
    selber zusammenstückeln. Der Bausatz muss
    ja nicht extra dafür gemacht sein!!

    Grüße
    Sebastian
     
  4. - jo, den Sammlerservice kenn ich, der hat aber zwar DPM gelistet, aber außer einem "Planungsbogen" ist da nichts gelistet. Muss mal sehen ob das überhaupt in Frage kommt, für mich kämen eh nur noch 1 oder 2 Bauten "Typ Fabrik oder Bürogebäude schlicht" in Betracht. Vielleicht kann mir das auch ein Kollege aus U.S. mitbringen.

    ( :tongue2:Schätze mal, dass " plint " diverse Industriebauten und das Modulsystem gefallen könnten, der macht doch eine Industrieanlage bzw. Stahlwerk...)
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren