Gleisbau Viaduktbrücke im Bogen selbst hergestellt?

Dieses Thema im Forum "Anlagenbau" wurde erstellt von BIG Rolando, 15. August 2005.

  1. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Sebastian,
    das ist zunächst nur die neue Grundierung - musste ja das Viadukt etwas aufhellen :) !
    Ja, das Mittlere Muster sieht recht gut aus, aber auch das linke Muster (hellerer Teil) sieht gut aus.

    Grüessli
    Roland
     
  2. Hallo,
    Das hab ich schon verstanden :grins:

    Was wirst du eigendlich für einen Farbton nehmen?

    Grüße
    sebastian
     
  3. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Sabastian,
    ich stelle mir das so vor.
    Zuerst habe ich ja die sandbraune Grundierung aufgetragen.
    Nun folgen 2 Schritte.
    1.) Altern mit dunkelbraun bis schwarz, mittels verdünnten Wasserfarben. für die Ritzen
    2.) Altern mit rostbraun, mittels verdünnten Wasserfarben. für die Steine/Flächen

    Es ist alles anders gekommen:
    Die Ritzen will ich so belassen und nicht weiter verdunkelt einfärben! (Test's haben ein negatives Verhalten der dunkleren Farbe ergeben)
    [​IMG]

    Hier mal ein Bild aus einer EisenbahnJournal, zum Farbvergleich!
    Grüessli
    Roland
     

    Anhänge:

  4. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo Roland,

    das sieht schon ganz gut aus, durch die dunkle Beleuchtung kann man das garnicht richtig beurteilen. Wenn Du das noch öffters überstreichst dann hast Du bald alle Fugen mit Farbe zugeschmiert.
    Auch das dunkle an den Wasserauslässen gefällt mir.
    Wenn das Viadukt erst eingebaut ist sieht es sowiso anders aus, weil das Gesammtbild immer posetiver wirkt.

    Habe da noch etwas gefunden.
    [​IMG]

    Alles Gute von
    Siggi
     
  5. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Siggi,
    dann stelle ich das Bild etwas grösser hier rein!
    [​IMG]
    Zugegeben ein bisschen schrarz-braun in den Fugen würde nicht schaden! Ich vermute aber, dass dann die erste Wasserfarben-Schicht verwischen würde! :(

    Grüessli
    Roland
     
  6. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Meines Erachtens ist das Viadunkt auf dem Originalbild nicht so gut gelungen. Anscheinend sieht es dort fast so aus, wie bei meinem Viadukt bis vor kurzen, da hab ich auch was gegen die "glänzenden Steine" gemacht. Das helle braun gefällt mir ebenfalls nicht.
     
  7. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    mit schwarz-grau gealtert!

    :D
    Nun habe ich nochmals ca. 10 Mal mit schwarz-grauer, sehr dünnflüssiger Wasserfarbe den Viaduktunterteil gealtert. Hier das Resultat...
    [​IMG]
    Die Farbe des Tisches gibt dem Bild einen leichten gelbstich..... :(
     
  8. Glaubst du nicht das da noch etwas mehr Schwarz dazugehört?

    Fast noch zu hell, kann aber auch am gelbstich liegen.

    Grüße
    Sebastian
     
  9. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Nein,
    also jetzt ist es perfekt! :))

    Grüessli
    Roland
     
  10. Von der Entfernung ist es leider sehr schwer eine Diagnose zu stellen!!!

    Grüße
    Sebastian
     
  11. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    ... das ist so! Das Bild weist einen zu grossen Gelbanteil auf! :zwinker:
    Am Morgen früh auf dem Esstisch aufgenommen, das kann ja nicht gut kommen.... ;)
     
  12. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo Roland,

    :grins: Der 7te Stein im zweiten Bogen der könnte...... :grins:
    Ne, Roland das sieht echt super aus, ein Bild noch bei Tageslicht, und Du bekommst eine 1 für Deine Leistung. Jetzt bin ich gespannt darauf wie der Viadukt eigebaut aussieht.

    Alles Gute
    Siggi
     
  13. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    so das Viaduktunterteil bei Tageslicht abgelichtet:

    [​IMG]
     
  14. Marian

    Marian Guest

    So, bin wieder zurück aus den Ferien!

    Zum Viadukt: Ich finde diese Farbgebung ist die beste. Wenn du mich fragst, würde ich es nun so lassen.

    Lieben Gruß
    Marian
     
  15. Roland auf den Foto schaut die Farbgebung gleich ganz anders aus!!!

    Gefällt mir gut :smile:
    Würde ich so lassen.

    Grüße
    Sebastian
     
  16. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Hallo Roland,

    echt super, was das Tageslicht so ausmacht, das Viadukt bekommt so eine ganz andere Wirkung.
    Die Farben wirken viel natürlicher. Die Farbgebung bei den Auslässen ist auch nicht mehr so aufdringlich wie bei den vorigen Bildern.
    Jetzt weiter zur nachsten Aufgabe, Viadukt einbauen.

    Viel Efolg wünscht
    Siggi
     
  17. Platoun

    Platoun Mitglied

    heho durch zufall hab ich das thema endeckt

    ich bin froh das ich es endeckt habe den nun wird es bei mir eine 65°runde brücke werden die über den fluss führt hab mich auch mal mit der bauweise von Tom versucht das bisherige ergebniss könnt ihr hier sehen Link entfernt da nicht aktuell neuer wird nachträglich noch eingefügt;)

    hoffe mal das ich es annähernt so hinbekomme wie Tom mit seinem großen Viadukt das sieht echt hammer mäßig aus
     
  18. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo Platoun! :D
    Der Finish ist das , was am meisten ausmacht, meiner Meinung nach!
    Ich bin gespannt, wie das Viadukt bemalt aussehen wird!
    Zuerst aber wünsche ich Dir viel Spass beim Ritzen! ;)

    Grüessli
    Roland
     
  19. Platoun

    Platoun Mitglied

    zum glück hab ich damit viel gedult und vorallem den nerv dazu :musikhorch:
     
  20. Hallo,
    toll das es doch noch manche gibt, die ihre Brücken selber beuen;)

    Ich würde dir beim einfärbeln empfehlen, zuerst schwarz auftragen , damit die Fugen eine dunkle Farbe haben. danach mit einer etwas helleren Mischung die Steine anzumalen.

    Grüße
    Sebastian

    Ps.: Ich wünsche dir viel spass beim probieren
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren