?? Allgemein Wann seid ihr an der Modellbahn?

Dieses Thema im Forum "Anfänger, Umsteiger und Fragen" wurde erstellt von Markus, 27. August 2004.

  1. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    Hallo,

    wann seid ihr an der Modellbahn also die Jahreszeit.

    ich eigentlich immer!
     
  2. Schöni

    Schöni Mitglied

    Eigentlich immer! wenn ich mal Zeit dafür habe und das ist doch etwas wenig
     
  3. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Ich bin immer dran!

    Im Moment an der Segmentdrehscheibe, hatte 3 Wochen Ferien, da ging was! :)
     
  4. nozet

    nozet Renommiertes Mitglied

    Immer heißt bei mir, wenn Geld und Ideen da sind.
    Das erste Modul habe ich nebenbei gebaut, während ich mit meiner Frau am Computer gespielt habe.
    Zeit ist immer und wenn es läuft, dann läuft's halt. :17:
     
  5. Markus

    Markus Administrator Mitarbeiter

    man könnte theoretisch jetzt von der Umfrage ablesen, dass das alles Vorurteile sind, wenn man sagt, dass die Modellbahn etwas für den Winter wäre.
     
  6. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Eigentlich immer.
    Sicher wird es im Sommer weniger sein, aber ansonsten war ich immer, wenn es die Zeit erlaubte und ich Lust hatte an der Anlage.
    Eine Zeitlang artete das sogar schon in Streß aus und an Wochenenden waren das sogar mehr als 12 Stunden. Aber das ist Geschichte und heute nicht mehr denkbar.
     
  7. Nils_MB_Fan

    Nils_MB_Fan Neues Mitglied

    Ich bin ständig an meiner Anlage zu Gange, meistens ist es aber schon übertrieben (bei ca 9 Stunden am Tag, kein Wunder) .
     
  8. Olli

    Olli Mitglied

    ich bin ganz Jahres Modellbahner

    Gruß
    Olli
     
  9. cargo

    cargo Guest

    Wenn ich Zeit dafür habe - im Winter ist es mehr, im Sommer weniger.
     
  10. DampfWerner

    DampfWerner Mitglied

    Hallo,

    bastle das ganze Jahr an der Bahn. Diesen Sommer sehr häufig Gebäude auf der Terasse gebaut, da war mir der Keller zu einsam und das Tageslicht bei der Bemalung lieber.

    Gruss
    Werner
     
  11. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Wenn ich die Zeit seid meinem letzten Beitrag Revue passieren lasse, so ist es wider erwarten recht ruhig um die Modellbahn geworden.
    Ein wenig Gartenbahn, die so aber nicht eingeplant war, aber ansonsten garnichts.
    Auch jetzt, nachdem ich den Winter offiziell eingeleutet habe, ist es eher bedächtig angelaufen, und daran scheint sich in nächster Zeit auch nichts zu ändern.
     
  12. momomicha

    momomicha Mitglied

    Höhö ich habe fuer Winter gestimmt, weil im Sommer einfach das Feeling nicht passen wollte! ;-)

    Kurze Hosen und so ....

    Etwas gediegener:
    Die Beleuchtung der Haeuser sah bescheiden aus, durch die langen hellen Abende.
    Die Hitze ist sehr schlecht fuer mich.
    Wenn dann noch dauernd der Schweiss rinnt, dann machte das Hobby einfach kein Spass.

    Aber jetzt kommen lange dunkle Winterabende, Sauwetter und es geht weiter mit Minitrix.

    Gruesse Michael
     
  13. Cheftechniker

    Cheftechniker Mitglied

    Das hat bei mit nix mit dem Wetter oder der Jahreszeit zu tun. Das geht mehr nach dem Motto Lust, Zeit und Geld. Naja, manchmal wiedersprechen sich die drei Punkte auch :tomatenschmeiss: Lust und Zeit ist da aber kein Geld oder so :harfe:

    Äs Grüässli
    Martin
     
  14. Salvete,
    ich hab eigendlich auch nur Winters
    Lust an der N Bahn drinnen zu arbeiten.
    Zu dieser Jahreszeit bin ich meistens
    unterwegs, also in den Bergen oder
    diesen Sommer hab ich die Gartenbahn
    geplant.

    Grüße
    Sebastian
     
  15. Thias

    Thias Mitglied

    ... eigentlich nur Herbst bis Frühjahr, d.h. nur, wenn es draußen regnet und kalt ist....
    Im Sommer hab ich überhaupt keine Lust, da werkel ich lieber am Original. :smile:
    So ab mitte Oktober kribbelt es dann wieder, so wie jetzt...

    Gruß Thias
     
  16. Joerg

    Joerg Renommiertes Mitglied

    Wenn es danach geht, dann habe ich im Sommer erst recht mehr Lust, weil es bei 22°C im Keller wesentlich angenehmer ist, als draußen bei 30 oder mehr Grad zu schmoren, denn alles was wärmer als 25 Grad ist, grenzt für mich schon an Quälerei. Aber das klappt meistens nicht so, wie ich will. Vielleicht kommen ja diesbezüglich mal bessere Tage.
     
  17. Tohu01

    Tohu01 Mitglied

    Wann immer ich die Zeit habe, bastel ich an meiner Anlage. Leider ist durch meinen Beruf meine Zeit sehr begrenzt und die Familie geht natürlich auch vor. Aber wenn sich dann mal ein Stündchen erübrigen lässt, wird auch gebastelt. Derzeit bin ich an der Planung einer Anlage nach Amerikanischem Vorbild. Da auch noch ne Menge Infos gesammelt werden müssen, zieht sich das ein wenig hin.
     
  18. Salvete,
    Jörg, wir sind da nicht so verschieden,
    ich hasse auch Temperaturen über 25°C,
    doch wenn ein Schwimmteich im Garten ist,
    hab ich kein Problem draußen zu sein.;)

    Grüße
    Sebastian
     
  19. Thias

    Thias Mitglied

    Hi Sebastian
    ... ist ja interessant, ich habe auch einen Teich und plane noch einen Schwimmteich:
    hier ist er beschrieben
    Im Sommer bin ich jedenfalls nicht im Keller :cool:
    sorry, das ist OT

    Gruß Thias
     
  20. Andy2005

    Andy2005 Guest

    wie die Zeit es erlaubt..........

    am liebsten würde ich jeden Tag wieder was machen aber das Geschäft lässt es momentan nicht zu...........

    Ich bin voll mit Aufträgen bis zum Dach...........
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren