?? Gleis Weiche mit Schaltgleis schalten

Dieses Thema im Forum "Anfänger, Umsteiger und Fragen" wurde erstellt von invi, 24. September 2019.

Schlagworte:
  1. invi

    invi Neues Mitglied

    Guten Tag Zusammen

    Das Thema hatte Ihr hier sicher schon öfters, aber ich kapier einfach nicht wie ich Weiche und Schaltgleis richtig anschliesse.

    Wie Ihr am Thema merkt, bin ich ein richtiger Anfänger :).

    Meine Anlage ist Märklin H0, digital, C-Gleise mit MS2. Einen m84 habe ich für 2 Block-Lichtsignale welche jeweils mit einem Schaltgleis geschalten werden, was ich auch hingekriegt habe.

    Nun aber zu meinem Problem.

    Wie muss ich die beiden Schaltgleise an die Weiche anschliessen damit diese schaltet?
    Ich habe 2 Schaltgleise die auf beiden Strecken installiert werden um jeweils die Weiche auf die andere Seite zu schalten.

    Die Weiche selber hat den Weichenantrieb und Decoder bereits drin. Brauche ich dazu noch einen m83 oder kann ich die Schaltgleise irgendwie direkt an die Weiche anschliessen?

    Sorry für die Anfänger Frage und Danke schon mal im Voraus für die Hilfe.
     
  2. lok527596

    lok527596 Administrator Mitarbeiter

    Hallo ,

    die Weichendekoder lassen sich nicht wie früher über den Impuls eines Schaltgleises steuern da digital.
     
  3. Atlanta

    Atlanta Renommiertes Mitglied

    Moin Invi,

    beim Analogbetrieb ist es dem Schaltgleis egal, ob es ein Signal oder eine Weiche ansteuert.

    Beim Digitalbetrieb ist das leider wesentlich komplizierter, da muß der Schaltimpuls zunächst in einen Steuerbefehl umgewandelt werden, der dann in der Digitalzentrale die Beschaltung der Weiche auslöst.
    Wie das aber genau geht entzieht sich meiner Kenntnis, denn ich fahre zwar digital, schalte aber Weichen und Signale analog oder rein mechanisch, teilweise auch elektromechanisch.

    Anzumerken ist aber noch, daß nicht jede Digitalzentrale eine automatisierte Beschaltung unterstützt und es je nach Digitalzentrale erhebliche Unterschiede gibt, wie dort Informationen verarbeitet werden.
     
  4. Railstefan

    Railstefan Aktives Mitglied

    Hallo Invi,

    es gibt auch Dekoder, denen es egal ist, was an ihrem Ausgang für eine Spannung anliegt. Dann kann man die Anschlüsse vom Schaltgleis einfach zwischen Dekoder und Weichenantrieb zusätzlich anklemmen.
    Ob das bei deiner Kombination funktioniert, kann ich dir aber nicht sagen.
    Gruß Railstefan
     

Diese Seite empfehlen