Digital DCC Widerstandachsen von Roco 18kOhm

Dieses Thema im Forum "Betrieb" wurde erstellt von BIG Rolando, 13. Mai 2020.

  1. BIG Rolando

    BIG Rolando Renommiertes Mitglied

    Hallo zusammen

    Damit die Züge korrekt mit der Software/Digitalsystem erfasst werden können, benötigt man am letzten Wagen Widerstandachsen. Nur so wird mit dem Stellen der Weichen zugewartet, bis auch die letzte Achse aus dem überwachten Block gefahren ist.

    Ich habe mir ein paar Widerstandachsen von Roco gekauft. :cool:
    Meine Frage an Euch, verbaut Ihr eine oder gerade zwei Achsen am letzten Wagen des Zuges?
    Oder gerade mehrere über den ganzen Zug verteilt?

    Liebe Grüsse
    Roland
     
  2. hjweber

    hjweber Neues Mitglied

    Hallo Roland
    Theoretisch genügt die letzte Achse. Bekannt ist dass die Modellbahn teilweise schlecht kontaktiert und Räder verschmutzt sind. Daher am besten alle Achse des hintersten Wagens mit Widerstandsachsen bestücken. Bei längeren Zügen sind vorteilhaft auch Zwischenwagen zu bestücken.
    Ich fahre analog mit der Steuerung von Gahler und Ringstmeier und habe alle Achsen mit Widerstandsleitlack behandelt.
    Liebe Grüsse
    Hans-Jörg
     
    BIG Rolando gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren