Feedback Wie geht es weiter mit der Modellbahn Community?

Dieses Thema im Forum "Feedback und Support" wurde erstellt von BR365, 12. August 2016.

  1. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich habe den Eindruck, dass dieses Forum leider immer mehr verwaist. Es kommen kaum noch neue Beiträge.

    Vermutlich konzentrieren sich viele auf die drei großen Foren Stummiforum, H0-Modellbahnforum und DSO. Manche finden sich noch in den Spezialforen für Gartenbahn, alte Modellbahn etc. und im englischen marklin-users.net wieder.

    Doch warum ist das so? Ich fand die Modellbahn Community eigentlich ganz angenehm.

    Ich weiß jedoch, dass einige das Forum verlassen haben, weil teilweise zu restriktiv moderiert wurde, wenn es um externe Links ging. Wir haben das ja schon öfter diskutiert. Das hat mehrere wirklich aktive Mitglieder vergrault, was ich gut verstehen kann. Wenn man einen Umbaubericht schreibt, dann ist es einfach völlig legitim, nein geradezu verständlich und hilfreich, wenn man mögliche Bezugsquellen benennt. Wenn man dies unterbindet, weil man sonst seine Sponsoren vergrault, dann ist das wenig hilfreich, weder für den Sponsor noch für die Forumsmitglieder, die sich die Bezugsquellen mühsam per Google heraussuchen müssen.

    So viel zu den Gründen, weshalb sich leider aktive Mitglieder hier wieder zurückgezogen haben.

    Wie geht man damit jetzt um? Ändert die Forumsleitung ihre Strategie? Wie können neue Mitglieder geworben werden und motiviert werden, hier Beiträge zu schreiben?

    Was denkt ihr?

    Gruß,
    Moritz
     
    mobarainer gefällt das.
  2. Kesselwagen

    Kesselwagen Renommiertes Mitglied

    Hallo Moritz,

    ich finde es hier auch ganz angenehm. Doch manchmal denke ich an meine Anfangszeit hier, zu Zeiten, als noch mehr Verkehr statt fand. Damals gab es auch noch den sogenannten Chat. Der fehlt, seit einer Systemumstellung. Obwohl ich eigentlich nicht weis, was vorher im System anders war, gab es einen ganzen Schwung User denen die Umstellung nicht leicht fiel und schließlich aufgaben. Das es hier keinen Chat gibt ist vielleicht schade, aber wird mit dem Beitragsschwund nicht viel zu tun haben. Das wird andere Gründe haben. des weiteren bin ich noch in einem Modellautoforum. Auch ein guter Ton und viel Spaß. Das Lockerer fehlt hier einwenig. Ich bin zwar auch bei Schumi, aber eher nur als Leser. Ich lese hier sehr gerne Umbauberichte im Digitalbereich, ( auch die von Dir ) Bauberichte von anderen Modellbahnfreunden oder auch Berichte vom Vorbild. Ich selbst kann im Moment im Modellbahnbereich mit Umbauarbeiten nicht dienen ( obwohl ich noch nicht alle Fahrzeuge umgrüstet habe. ) Mir fehlt das Wissen und auch einwenig die Zeit. Auch bin ich zur Zeit nicht so in Kauflaune nach neuen Fahrzeugen für die Bahn, wie die Frauen sagen: Du hast doch schon alles ;) . ( Die neue E 144 in ocean/beige ) reizt mich aber doch. Aber mit den Bestand an Fahrzeugen ist mein Limit beinahe erreicht. Mich interessieren noch Lasercut Gebäude und KFZ zur modellgerechten und zeittypischen Modellbahnausstattung. Das wird sich aber auch mal wieder ändern. Lesen tue ich hier aber trotzdem täglich. Wenn jemand eine Frage hat die ich beantworten kann, gebe ich einen Tip oder Ratschlag gerne weiter. Gerne hätte man mal eine Rückmeldung, ob ein Tip geholfen hat. Aber manche User reagieren überhaupt nicht und geben da kein Feedbag. Statt dessen kommt eine Frage, die in eine ganz andere Richtung zielt.

    Das sind erst mal meine Gedanken, die ich hier zum Forum habe.

    Gruß Winfried
     
    BR365 gefällt das.
  3. mobarainer

    mobarainer Guest

    Hallo Moritz,
    oh welch Wunder, ich darf hier wieder schreiben, nachdem ich 2014 nach berechtigter Kritik rausgeflogen bin und vielleicht passiert das ja jetzt gleich wieder.

    Ich stimme hier Moritz vollumfänglich zu, wir sind ja beide auch noch in einem anderen Forum unterwegs, wo im Vergleich zu hier die Hölle los ist. Wenn man sich hier die Besucherzahlen anschaut und auch die Anzahl der Beiträge hinsichtlich der Mitgliederzahl (manchmal gerade mal ein Beitrag in der Woche) vergleicht, ist dieses Forum hier tot. Wenn hier neue Beiträge erscheinen, dann sind es fast immer die Gleichen.

    Eine Umfrage zu starten, war schon mal ein guter Ansatz. Nur bezweifle ich, dass es Sinn macht eine Umfrage über einen Zeitpunkt von jetzt über 6 Monaten laufen zu lassen. Das lässt darauf schließen, dass hier nur wenige geantwortet haben und sich die Erkenntnisse in Grenzen halten.

    Aus Fehlern kann man nur lernen!
     
    BR365 gefällt das.
  4. bamileke

    bamileke Mitglied

    Den Chat vermisse ich auch.
     
  5. rayman

    rayman Renommiertes Mitglied

    Hallo in die Runde!
    Was kann man besser machen??? Ich richte man dazu meine Augen auf des Stummi Forum: Aus der Asche des Märklineigenen Forum entstanden, ist es von einer "Lachnummer mit Metallibanjüngern" zu einem seriösen Forum für alle Modellbahner gereift. Warum? Weil man sich weiterentwickelt hat. Man hat Händler und Hersteller mit eingebunden. Man ist Markenoffen an die Materie herangegangen. Man hat Projekte hofiert, von denen man etwas lernen kann. Und: Man hat die Forenstuktur so gelassen, das wirklich jeder "Idiot" sich durchfindet. Hier bei uns gehen alle Aktivitäten ( mal abgesehen von Mixi, der die Gleisplansoftware Scarm regelmäßig betreut) von den Forenusern aus;
    Zu den Umfragen nur soviel: Eine riesigen Aufmacher auf die Startseite des Forums zu setzen schreckt in meinen Augen jeden Besucher ab. Das geht auch dezenter. Wichtig sind die neuesten Aktivitäten im Forum. Dieses kleine Kästchen, bringt nichts. Das wirkt wie eine deplatzierte Werbeanzeige.
    Wenn man etwas verändern will, ob als Forenbetreiber oder User muß man eigene Vorschläge einbringen, testen und wenn es nicht funktioniert halt wieder verwerfen. Anders macht es Mc Donalds mit seinen Burgern auch nicht.
    Von meiner Seite werde demnächst einen Bericht einstellen, der den Einbau von Sounddekodern in Loks erklärt. ( Loks sind bestellt und kommen hoffentlich in 4 Wochen; Sounddekoder muß ich Montag ordern.)
     
    mobarainer, Kesselwagen und BR365 gefällt das.
  6. mobarainer

    mobarainer Guest

    So, ich mache mich hier wieder vom Acker, nachdem von den Moderatoren hier keine Antwort kommt und auch nicht zu erwarten war.
    Nicht vergessen am Jahresende das Datum der Besucherbefragung auf 2017 zu ändern.
     
    micha70 und BR365 gefällt das.
  7. Wolfram

    Wolfram Aktives Mitglied

    Antwort? Auf welche Frage?
     
  8. Wolfram

    Wolfram Aktives Mitglied

    Zur Frage: es gibt m.E. bei fast allen sozialen Aktivitäten so etwas wie ein kritisches Minimum. Bist du drüber mit der Zahl der Aktiven, läuft der Laden und hat Zulauf; bist du drunter, strampelst du dich ab und kommst doch kaum auf einen grünen Zweig. In der Vereinsarbeit, speziell auch bei den Jugendabteilungen, sehr schön zu sehen, aber auch in Foren.
    Da kann dann nur Qualität helfen, und viel Geduld.
    Tatsächlich ist erst mal Fakt: die schönsten Modellbahnanlage sieht man im H0-Forum und im Stummiforum, die besten Vorbildinformationen bietet Dso (deren Modellbahn-Abteilung ist allerdings eine Katastrophe, weil total ungeordnet).
    Technische Hilfe erhält man im Stummiforum auch in hoher Qualität (mal abgesehen von den paar Spinnern, die alles und jedes zum Vorwand für eine Diskussion über Märklin nehmen). Dort werden neue Programme erarbeitet, um Can-Komponenten anzusprechen und die CS2 zu simulieren.
    Aber den Kollegen BR365 trifft man dort nicht mehr. Den gibts bei dso und hier.
    Also stelle ich mal, als Vorbereitung für weitere Überlegungen, die Frage in den Raum: du Leser, warum bist du hier angemeldet, und was macht dieses Forum für dich aus?
    Weiter: was erwartest du hier, was du woanders (auch?) nicht findest?
    Und frei nach Kennedy: was kannst du dem Forum geben, das du nirgends anders einbringst?
     
  9. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Mich gibt es bei Stummi schon noch, aber ich bin dort incognito ;) Ralf hat mich nun seit 18 Monaten nicht entdeckt. Würde er mich entdecken, müsste ich mir dort wieder einen neuen User anlegen ;)

    Nun gut, daher gibt es dort von mir kaum Fachbeiträge sondern nur Smalltalk.

    Hier poste ich die gleichen Themen wie auch bei DSO, H0-Modellbahnforum und marklin-users.net, wobei letzteres meist etwas warten muss, wenn die Ünersetzungbetwas umfangreicher ist.

    Was erreiche ich damit? Nun, ich erhöhe meine Reichweite und hoffe, so alle Modellbahner zu erreichen. Ebenso helfe ich in allen diesen Foren, soweit es mir möglich ist und mich interessiert.

    Klar freut man sich, oder zumindest ich mich, wenn man jemandem helfen konnte, eine Idee liefern konnte oder einfach nur Interesse geweckt hat. So wie ich selber auch durch Beiträge anderer inspiriert werde.

    Nun, hier sind es zwei drei Leute, die meine Beiträge kommentieren. Die Frage ist eben, ob man sich das hier sparen kann oder nicht.

    Jedenfalls bin ich nicht bereit, meine Texte umzuformulieren, nur um dem hier herrschenden Kodex der Nichtnennung von Bezugsquellen zu entsprechen, der völlig sinnnbefreit ist.

    Also wie soll es weitergehen? Was kam bei der Umfrage raus? Ist von der Forenleitung geplant, das Forum weiterzuführen?
     
    Kesselwagen und mobarainer gefällt das.
  10. lok527596

    lok527596 Vollbluteisenbahner Mitarbeiter

    Hallo Zusammen,

    es gibt immer auch eine Antwort der Forenleitung. Es ist aber immer wieder schön erstmal auch von den Nutzern zusammen kommen zu lassen. Es tut mir leid das man nicht schon auf den allerersten Beitrag eine Antwort gegeben hat.Es gibt halt nun mal auch Berufe wo man 7Tage am Stück 24h weg istund einem eine virtuelle Welt sowas von Schnurz ist.

    Nun zum Thema Forum: Jedes Forum lebt von seinen Nutzern ,die einen die sich aktiv beteiligen ohne lange zu überlegen ob es einen Nutzen bringt oder nur zur Information für andere Forenmitgleider dient. Nutzer die nur mitlesen und sich daran erfreuen das für Sie selbst eine Information im Beitrag drin steht. Dann die Nutzer die nur Bilder anschauen und sich daran erfreuen. Ein Anteil an Nutzer sind diejenigen die maulen und weil es nicht wie in Facebook oder in anderen Foren nur Lob erhalten ein Forum als tot erklären und sich immer wieder darüber auslassen.
    Das Forum läuft stabil und wir hatten auch schon Nutzer aufgerufen sich aktiv zu beteiligen mit Umbauberichten , Berichten zu Ihrer Modellbahn oder zu so vielen anderen Dingen die sich mit Bahn beschäftigen. Selbst Reiseberichte dürfen eingestellt werden. Wozu wir zB auch keine Lust haben ohne eine aktive Dsikussion oder Beteiligung für einzelne etwas gravierend zu ändern.
    Die Diskussion zu den Links nehme ich hier auch nochmals auf obwohl schon sooft erklärt und auch immer wieder kommentiert. Wir als Forenleitung haben uns dazu entschlossen das direktlinks zu Shops hier aussen vor gelassen werden . Namen dürfen genannt werden und wurden auch nie herausgelöscht. Auch haben wir immer Rede und Antwort gestanden warum das so ist. Und ehrlich gesagt in anderen Foren werden teilweise Dinge bemängelt die wir hier genau aus den Gründen administrativ schon heraushalten.
    Was mir persönlich immer wieder aufgefallen ist (und ich bin nicht nur hier vertreten) das man mit modernisierungen in einem Forum nicht mitziehen will vor allem auch nicht ein Hobby ohne Grenzen zu akzeptieren. Abhauen und sich nicht mehr zu beteiligen aber dann zu maulen ist in manchen Bereichen unserer schnelllebigen Gesellschaft anscheinend zu einem hohen Gut geworden.
    Auch wenn ich mich hier mal wieder in Nesseln setze und ich auch wohl eher der bin der das Kreuz hinhebt so habe ich hier in diesem Forum und auch in anderen Gruppen viel Spaß.
    Das Forum besteht und wird auch weiter in dieser Form bestehen und eben auch nicht mit Werbelinks für irgendeinen Shop in den Beiträgen zugemüllt. Informationen können auch per Namensnennung erfolgen und in der hetigen Zeit von google findet jeder unter den Stichworten wo er suchen muss auch den für sich richtigen Laden zB Kugellager muss es nicht nur einen Shop geben genauso wie unter dem Stichwort BR 212 in H0 .

    So und nun dürft Ihr wieder auf mich losgehen.

    Ich bedanke mich bei solchen Leuten die sich aktiv beteiligen ob es auch mal mit Hauhe ist oder eben durch tolle Beiträge. Gerne tu ich das auch namentlich ich möchte nur hier und jetzt das tun um niemand auf Neid stehen zu lassen.
     
    BR365 gefällt das.
  11. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Hallo Stephan,
    vielen Dank für Deine Antwort.

    Dass ich niemand bin, der nur mault und dann abhaut, weißt Du ja sicherlich selbst. Deswegen ziehe ich mir diesen Schuh nicht an. Ich weiß aber, dass gerade diese unsinnige Regulierung mit den Links (Links sind übrigens das, was das Internet überhaupt erst so populär gemacht hat!) schon führ mehrere sehr aktive Mitglieder ein grund war, sich hier zu verabschieden. Und ja, auch ich bin in mehreren Foren aktiv und ich kenne kein einziges Forum, in dem das so restriktiv gehandhabt wird. Übrigens ist auch keines der mir bekannten Foren mit Werbelinks zugemüllt! Das ist nämlich eine völlig unsinnige Unterstellung, dass dies Werbelinks seien. Aber es gibt Artikel, die sich nur schwer finden lassen. Und bevor jemand etwas falsches bestellt, setze ich lieber einen Link auf den Artikel, den ich meine. Ob der Leser dann dort oder woanders bestellt, ist mir völlig egal.

    Wie Du selber richtig sagst: Dieses Thema wird immer wieder diskutiert und das wird auch nicht aufhören, da bin ich mir sicher. Denn es ist in keinem Forum üblich und schadet allen Usern des Forums, wenn jemand wichtige Informationen zurückhalten muss, der Leser sich Informationen über Google suchen muss und dann letztlich nicht oder die falsche Seite oder den falschen Artikel findet.

    Allein die Tatsache, dass dieses Thema immer wieder aufkommt, Benutzer deswegen das Forum schon verlassen haben und das Setzen von Links auf Artikel in keinem anderen Forum zu Problemen führt geschweige denn ein Forum dadurch zugemüllt wird, sollte Euch Moderatoren langsam zum Umdenken bringen. Es ist doch nicht schlimm, wenn man sich und den Usern eingesteht, dass man sich in dem Punkt geirrt hat und dies in Zukunft anders handhaben wird. Zeigt einfach ein wenig innere Größe!

    Und dann ist da noch die Umfrage, über deren Ergebnisse ich gerne mal informiert werden würde. Schließlich ist es ja auch für mich interessant zu wissen, was meine Kollegen hier im Forum interessiert und was nicht. Da kann ich ja meine Beiträge auch dran ausrichten.

    So, jetzt bekomme ich wahrscheinlich wieder Schelte wegen den Links auf Artikel in Internetshops, aber das kann ich ab;)

    Gruß,
    Moritz
     
  12. lok527596

    lok527596 Vollbluteisenbahner Mitarbeiter

    Hallo Moritz ,

    das ist eine Diskussion und darüber gibts kein Problem und auch den Schuh brauchst Du dir nicht anzuziehen.
     
    BR365 gefällt das.
  13. mobarainer

    mobarainer Guest

    Ich möchte mich jetzt hier doch noch ein letzes Mal zu Wort melden, da ich mich hier persönlich angesprochen fühle.
    Ja ich habe dieses Forum für tot erklärt, dazu stehe ich und wenn es manchmal bis zu 1 Woche dauert bis ein Beitrag oder eine Antwort gepostet wird, dann ist das Fakt.
    Weil hier Kritik als persönliche Beleidigung der Moderatoren gesehen wird und nicht verstanden wird, worum es eigentlich in diesem Forum geht, bin ich hier nach über 270 Beiträgen 2014 gesperrt worden. Immerhin, 2 meiner Anregungen wurden umgesetzt, nämlich endlich eine gut lesbare Schriftart einzuführen und eine Umfrage zu starten weil es 2014 auch schon wenige Beiträge gab und ich nebst einer handvoll anderer Mitglieder als Alleinunterhalter unterwegs war.
    Andere Vorschläge von mir wurden nicht umgesetzt. Wer die Bilder der Thumbnails sehen will, muss sich hier immer noch anmelden. Bilder sind das A & O bei der Modelleisenbahn.
    Moritz muss ich, was das Thema Verlinkungen betrifft, uneingeschränkt zustimmen. Hier sitzt Ihr ganz schön oben auf eurem Thron und wer das Wort mit E.... erwähnt wird von den Moderatoren fast schon gesteinigt.
    So und jetzt könnt Ihr meinen Account hier wieder sperren.
     
  14. bamileke

    bamileke Mitglied

    Ja kritisieren ist hier verboten, dass ist mir auch schon aufgefallen.
     
    micha70 gefällt das.
  15. Prius

    Prius Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,

    mich würde es denn auch mal interessieren was die Umfrage ergeben hat. Falls sie denn irgedwer ausgefüllt hat. Ich hatte sie damals ausgefüllt und erinnere mich auch noch gut daran, dass ich erwähnt hatte, dass man keine Links zu Shops einstellen darf der größte Unsinn ist der hier stattfindet, dass es seit der Formumstellung keinen Chat mehr gibt (obwohl dieser mehrfach angekündigt) Kritisieren, zurechtweisen und zensieren ist hier fast die Tagesordnung.

    Ob es ein Link ist der nicht geteilt werden darf. Ob es der fehlende Realname ist weil man mit Putzi23 nichts anfangen kann (auch eine. schwachsinnige Regel) denn ob ich mich hier nun mit Putzi23 oder mit Maximilian Mustermann oder Michael Meier anmelde prüft keine Sau durch eine Ausweiskontrolle - wäre vielleicht mal eine Möglichkeit diese auch noch einzuführen! Es gibt schlichtweg auch User, die anonym bleiben möchten! Das ist mein und unser gutes Recht. Wenn einer mit Putzi23 angesprochen werden will - So sei es. Dann gibt's da noch ab und an div. Zurechtweisungen man möge doch bitte auf Punk, Komma, Strich und Groß-/Kleinschreibung achten.

    Okay, auch ich liebe einen lesbaren Text. Ich schreibe aber mittlerweile auch meine Beiträge in Foren fast ausschließlich mit dem Smartphone oder Tablet da passiert es dann schon mal, das man ein Space oder ein Buchstaben nicht getroffen hat und es nicht bemerkt - dann ist es halt so!

    Also um es zusammenzufassen, ich musste zehn Jahre in die Schule gehen und mußte das tun was die Lehrer sagten. Wenn ich jetzt in einem Hobby-Forum auch noch gemaßregelt werde mit:

    lass das!
    tuh dies nicht!
    mach jenes nicht!
    das darfst du nicht!

    gibt es für mich nur einen Weg


    Ich schreib' nicht!

    Dann braucht man sich aber auch nicht wundern, wenn man dann in eine supertolle Forumsoftware investiert hat um dann die Erkenntnis zu bekommen, trotz erfolgreicher Installation das Forum läuft nicht...

    Bitte lieber Forumsteilnehmer - Geht NICHT!!!
    denn das muss ich dann auch leider sagen

    Geht gar nicht!
     
  16. kawakurt

    kawakurt Mitglied

    Ich bin ja neu hier. Beweggrund zu wechseln war die hochnäsige Besserwisserei im H0 Modellbahnforum und die offensichtlichen Abneigungen gegenüber Märklinbahnern. Darüber hinaus lasse ich mir von niemanden vorschreiben wann ich Groß und Kleinschreibung anzuwenden habe.
    Bei Stummi bin ich nur mitleser. Banaler grund, das Hochladen von Bildern ist mir zu langwierig. Was mich stört meide ich.
    Zur angesprochenen Gangart der Administration kann ich nur soviel sagen, aus dem motorradbereich zeigt die Erfahrung daß eine kompromisslose Gangart viele vergrault. Die Qualität hingegen steigt.
     
    lok527596 gefällt das.
  17. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Ich empfehle für Bilder Bilder & Foto-Upload für Foren und Auktionen. Kostenlos., das geht schnell, ist ohne Werbung für den Betrachter und kostenlos.
     
  18. Q-Diamond

    Q-Diamond Aktives Mitglied

    Ganz ehrlich der Chat fehlt mir auch aber das ist für mich kein Grund weshalb ich leider nicht so häufig online bin wie ich das gerne wäre.

    Ich bin auch in keinem anderen Modellbahn Forum unterwegs, weil diese zum Teil sehr unübersichtlich sind. Und auch der Umgang miteinander ist hier deutlich besser.

    Bei mir ist es nur so das ich nicht häufig online bin weil es gerade viel ist, mit dem was nebenher passiert. Und auch weil es gerade mit meinem Modellbahn Projekt nicht viel voran geht. Nur will ich nicht über das rieseln des Staubes berichten das ist wohl eher nicht so interressant. :D Sondern über Fortschritte an der Anlage/Modules. Eure Bauberichte lese ich besonders gerne :)

    Und dann kommt da noch hinzu das ich am Abend nach der Arbeit meist erstmal bisschen am PC spiele, weil das Geld für die Moba nicht ausreicht.
     
  19. kawakurt

    kawakurt Mitglied

    Genau diese parallel Aktion ist mir "zuviel" arbeit.
    Dazu muss ich sagen, ich arbeite ausschließlich mit Tablett und Android. PC habe ich nicht mehr.
     
  20. BR365

    BR365 Aktives Mitglied

    Gut, auf dem Tablet ist es etwas mühseliger, aber das gilt ja für ein Tablet generell. Aber da picr.de automatisch den Forumscode erzeugt, also die IMG-Tags vorne und hinten anfügt und die Bilder in die passende Größe von 800x600 Pixel verkleinert, spare ich mir damit jede Menge Arbeit. Das benutze ich selbst dann, wenn ich mal von meinem Smartphone ein Foto einbinde.
     

Diese Seite empfehlen

Wir benutzen Cookies für die statistische Auswertung deines Besuchs. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Richtlinie und kannst deine Entscheidung dort auch widerrufen: Cookie-Richtlinie. Du kannst auch nur notwendige Cookies laden.

Akzeptieren